Pakama Bag 2.0 🏅 Test, Erfahrungen & Bewertung 2021

Banner-Top

Der Pakama Bag 2.0 ist einigen Lesern sicherlich bereits bekannt. Spätestens in der TV Sendung “Die Höhle der Löwen” erregte der Pakama Bag erste Aufmerksamkeit. Der Fitnessrucksack konnte hier nicht nur die Investoren überzeugen, auch in Kundenbewertungen schneidet er sehr gut ab.

Aber handelt es sich hier wirklich um authentische Kundenmeinungen? Unser Praxistest zeigt, was der Rucksack, der das Fitnessstudio ersetzen können soll, wirklich kann und wo seine Grenzen liegen.

Was ist Pakama Bag 2.0?

pakama bag fitness ruckack sport zuhause fitnessbänder

Der Pakama Fitnessrucksack ist hochwertiger Outdoor-Rucksack, welcher nicht nur mit einem geräumigen Innenraum mit 15 bis 25 Litern Fassungsvermögen daherkommt, besonders sein Innenleben ist es, was den Rucksack so besonders macht. Denn im Inneren warten zehn verschiedene handliche Fitnessgeräte darauf, für ausreichend Sport und Fitness unterwegs und daheim zu sorgen. Zudem eignet sich der Rucksack durch seine robuste, wasserdichte Verarbeitung auch für den Outdoor-Einsatz.

Detailliert enthält der Rucksack den folgenden Inhalt:

  • Drei Resistance Bänder
  • Drei Mini Bänder
  • Zwei Fußschlingen
  • Zwei Griffe
  • Zwei Slides
  • Eine Stange
  • Ein Springseil
  • Einen Schlingentrainer
  • Einen Türanker
  • Einen Faszienball
  • Eine Matte

Erfahrungen – Was sagen echte Kunden zu Pakama Bag?

Der Erfinder des Rucksacks verspricht viel, aber teilen bisherige Käufer diese Ansicht? Wir werfen einen Blick auf die Kundenrezensionen und hier zeigt sich recht schnell, dass der geräumige Rucksack offenbar tatsächlich mehr zu bieten hat, als ihm potenzielle Käufer zugetraut hätten. Hierbei ist nicht nur die Stabilität der einzelnen Sportgeräte gemeint, auch der Rucksack selbst wird in vielen Erfahrungsberichten dahingegehend lobend erwähnt, dass er selbst schlechtem Wetter und Wasser mühelos standhält.

 

avatar small
Antwort 
am 10. Januar 2021

Tolles Training! Erst ein ausgiebiger Spaziergang mit Gewicht durch den Rucksack auf dem Rücken zum aufwärmen. Am ausgewählten Ort trainiere ich dann mit den tollen Trainingsgeräten des Pakama Bag und auf dem Rückweg habe ich nochmals einen Muskel belastenden Spaziergang. Wenn es unterwegs regnet oder windig ist, nervt das zwar, der Rucksack hält aber Stand. Stark!

Hilfreich
17
Nicht hilfreich
avatar small
Antwort 
am 04. Januar 2021

Der Rucksack ersetzt für mich nicht das Gym aber an Tagen, an denen ich es einfach nicht schaffe, absolviere ich dennoch ein vollwertiges Training und das zu Hause, wie auch auf Firmentagungen, dann eben im Hotelzimmer. Optimal.

Hilfreich
17
Nicht hilfreich

Ganz ähnlich verhält es sich mit dem Preis-/Leistungsverhältnis, denn trotz der Tatsache, dass der Rucksack nicht ganz billig ist, schneidet er in Bezug auf den Preis sehr gut ab. Die wertige Verarbeitung und die breit gefächerten Verwendungsmöglichkeiten und Übungen sind es, die den Rucksack laut verschiedensten Erfahrungsberichten zu etwas Besonderem machen und zu einer echten Alternative zu klassischen Rucksäcken und vor Allem zum klassischen Gym.

Der Pakama Bag 2.0 im Selbsttest

Wir wagten den Test aufs Exempel und haben den Pakama Bag 2.0 selbst ausprobiert. Für unseren Selbsttest stellte sich unsere treue Leserin Annkathrin zur Verfügung.

Mit zarten 20 Jahren ist die Sport und Outdoor begeisterte Bürokauffrau wie gemacht für unseren Härtetest des hochpreisigen Fitnessbags.

Und dabei geben wir gleich zu Beginn unseres Tests Vollgas, denn der Pakama 2.0 darf sich nicht bei uns im Büro, sondern unter realen Bedingungen draußen beweisen.

Unsere Testerin wagt sich mit dem Rucksack auf eine Trekkingtour, während ihr Partner das übrige Gepäck trägt, ist Annkathrin für den Pakama Bag verantwortlich.

Und hier zeigt sich bereits vor Beginn, dass der Fitnessrucksack wirklich was kann. Denn trotz der enthaltenen 10 Geräte hat unsere Testerin noch mehr als reichlich Platz für anderes Gepäck.

Den Tragekomfort beschreibt sie als gut und vergleichbar mit anderen wertigen Outdoor-Rucksäcken.

Die Geräte selbst werden sowohl von Annkathrin, als auch von ihrem Tourbegleiter ausprobiert. Sie verwenden hintereinander alle zehn enthaltenen Fitnessgeräte. Eine Anleitung benötigen die erfahrenen Sportler hierzu nicht.

Auch hier punktet der Fitnessrucksack. Die Geräte aus dem Pakama Bag 2.0 werden als leicht händelbar und dennoch wertig empfunden. Positiv fällt in unserem Test außerdem auf, dass sie keine lange Aufbauphase benötigen und bereits wenige Minuten nach dem Auspacken einsatzbereit sind.  

Für wen ist der Pakama Bag gedacht?

Die Erfinder des Fitnessrucksacks wollten mit ihrem Produkt bewusst alle Sportler, unabhängig von Vorerfahrungen oder anderen Voraussetzungen ansprechen. Das ist Ihnen gut gelungen, denn sowohl der Rucksack, als auch der Inhalt eignen sich für alle Personen, welche eine wertige Ausrüstung für sportliche Betätigung zuhause und unterwegs suchen.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Pakama Bag 2.0?

Offizielle Studien über den Pakama Bag konnten wir im Zuge unserer Recherche nicht finden. In anderen unabhängigen Tests lieferte der Pakama Bag aber ein sehr ähnliches positives Ergebnis zu unserem Selbsttest.

Gibt es auch Kritik an der Pakama Bag?

Die wenigen kritischen Stimmen über den Pakama Bag beziehen sich lediglich auf den Preis von knapp 200 Euro, welcher von einigen Personen offenbar als zu hoch empfunden wird. Tatsächliche Käufer widersprechen diesem Argument jedoch und geben an, dass der Preis gerechtfertigt ist.

Die richtige Anwendung des Pakama Bag

Die zehn Sportgeräte des Fitnessrucksacks werden ganz unterschiedlich verwendet. Dabei ist die eigentliche Anwendung breit gefächert, denn mit den Geräten können ganz verschiedene Übungen durchgeführt werden. Wer sich noch unsicher ist, wie genau die einzelnen Komponenten verwendet werden, der findet in der Pakama App nützliche Hinweise und Übungen.

Mit welcher Wirkung kann man rechnen?

Die Wirkung ist natürlich abhängig davon, wie intensiv und regelmäßig Sie mit den einzelnen Geräten trainieren. Grundsätzlich zielen die Geräte darauf ab, unterschiedliche Muskelgruppen zu stärken und für ein ganzheitliches Workout zu sorgen, welches in die Wirkung dem eines Besuchs im Fitnessstudio nahe kommt.

Nebenwirkungen – Wie Sie die Pakama Bag nicht verwenden sollten

Die Übungen mit den Gerätschaften des Pakama Bag sollten selbstredend korrekt durchgeführt werden. Ansonsten drohen unangenehme Begleiterscheinungen, wie etwa Muskelkater oder Verspannungen. Von wirklich ernsthaften Nebenwirkungen ist bei der Anwendung jedoch nicht auszugehen.

Wo können Sie die Pakama Bag kaufen? Amazon, ebay, baaboo…

Aktuell finden Sie den Pakama Bag 2.0 exklusiv beim Hersteller oder aber im bekannten baaboo Onlinestore. Im lokalen Handel oder in anderen Onlineshops wird der Rucksack aktuell nicht geführt.

Wie hoch ist der Preis?

Unser Preisvergleich führte uns zum baaboo Onlinestore, denn hier schneidet der Rucksack mit einem derzeitigen Preis von 198 Euro günstiger ab als die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Häufig gestellte Fragen

In den folgenden Fragen und Antworten haben wir Ihnen weitere Informationen zu Pakama Bag zusammengefasst.

Kann ich den Pakama Bag 2.0 auch bei Ebay oder Amazon kaufen?

Aktuell erhalten Sie den Panama Bag 2.0 beim Hersteller und beim günstigen Anbieter baaboo.

Kann ich den Pakama Bag auch mit ins Gym nehmen?

Natürlich. Ihr Fitnessstudio wird wahrscheinlich alle Geräte, die Sie benötigen, vor Ort haben, jedoch können Sie auf diese Weise immer Ihre eigenen Geräte nutzen.

Kann ich durch das Pakama Bag Set abnehmen?

Sportliche Betätigung hilft immer bei der Gewichtsreduktion, der Pakama Bag kann Ihnen hier unterstützend Hilfe bieten.

Pakama Bag Bewertung

Der Pakama Bag ist offenbar tatsächlich ein Produkt, das seinen Ursprung in der Höhle der Löwen findet und von welchem wir auch langfristig noch mehr hören könnten. Denn die hochwertige Verarbeitung und der umfangreiche Inhalt des Fitness- und Outdoor-Rucksacks machen den Bag tatsächlich zu etwas ganz Besonderem.

Dieser Meinung war nicht nur unsere Testerin, auch andere Kunden loben den Rucksack in Kundenmeinungen und Erfahrungsberichten aufgrund der erstklassigen Qualität und den handlichen und gleichzeitig sehr effektiven Sportgeräten. Für uns ist dieser Rucksack also eine klare Kaufempfehlung wert, wobei Ihnen aktuell der baaboo Onlineshop den besten Preis bietet, denn hier finden Sie den Pakama Bag 2.0 zum günstigsten Preis.

Erich Scholl ist 44 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberater sowie Experte im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Sein Spezialgebiet umfasst dabei das testen und bewerten von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht er seine selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen  er für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here