Acai Pulver Test, Erfahrungen, Bewertung & Vergleich 2021

Banner-Top

Acai Pulver ist für viele gesundheitsbewusste Menschen mittlerweile das wichtigste Superfood. Das aus der südamerikanischen Acai Beere gewonnene Pulver enthält viele wertvolle Vitamine, Mineralien, Omega Fettsäuren und Antioxidantien.

Immer mehr Hersteller drängen auf diesen lukrativen Markt und das Angebot ist mittlerweile sehr unübersichtlich geworden. Grund genug für uns, 10 der beliebtesten Präparate anhand von objektiven Kriterien in einem großen Acai Pulver Test miteinander zu vergleichen.

In unseren folgenden Ratgeber und Test erfahren Sie, welches Acai Pulver wirklich sein Geld wert ist.

Inhaltsverzeichnis Anzeigen

Offizieller Acai Pulver Vergleich

   Vergleichssieger
 Sevenhills Wholefoods test neuPurasana beitrag testNature Gold Tabelle neu
ProduktSevenhillsPurasanaNature Gold
WirkungSchützt DNA
Anti-Aging
Antioxidativ
Antioxidativ
Anti-Aging
Immunstärkend
Stärkt Immunsystem
Mehr Konzentration
Gegen Durchfall
Fördert Verdauung
Mögliche Risikenx Negativer GeruchKeine Nebenwirkungen Keine Nebenwirkungen
Inhalt250 g100 g250 g
Preis
22,99 Euro
19,95 Euro
29,99 Euro
Herstellungkeine Angabekeine Angabekeine Angabe
Tagesdosis1 – 2 Teelöffel3 Teelöffel4 Gramm
Bewertung⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
VerlinkungJetzt bei Amazon bestellen ButtonJetzt bei Amazon bestellen Button 

Platz 1: Acai Pulver von Nature Gold

Testsieger #1
Nature Gold Abbild
Nature Gold
  • Ohne Zusätze, Zucker und Chemikalien
  • Beeinflusst Organismus
  • Steigert Abwehrkräfte
  • Öko-Verpackung
  • Fördert Verdauung

Acai Pulver von Nature Gold wird zu 100 % aus vollreifen Acai Beeren ohne Zusatz von Zucker oder Verwendung von Chemikalien hergestellt. 6 Kilogramm frische Beeren werden benötigt, um ein Kilogramm des hochreinen Pulvers herzustellen.

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von 4 Gramm etwa einem Teelöffel voll Pulver täglich. Der Beutelinhalt von 250 Gramm reicht für mehr als 60 Tage.

Mit seinem natürlich süßen Geschmack eignet sich das Nature Gold Pulver der Acia Beere hervorragend als Zutat für Müsli, Joghurt oder ganz einfach zum Einrühren in Wasser oder Milch. Durch die schonende Verarbeitung bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe, Vitamine und Mineralien erhalten.

Die tägliche Einnahme steigert die Abwehrkräfte, senkt den Cholesterinspiegel und erhöht die Konzentrationsfähigkeit. Das Nature Gold Acai Pulver wird von Anwendern durchweg als sehr gut verträglich und wirksam bewertet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Nature Gold
  • Wirkung: Positiver Einfluss auf den Organismus, steigert die Abwehrkräfte und die Konzentrationsfähigkeit
  • Nebenwirkungen:
  • Inhalt: 250 g
  • Tagesdosis: 4 g
  • Reicht für: Ca. 60 Tage
  • Herstellung in: Keine Angaben
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Purasana

Platz #2
Purasana Abbild
Purasana
  • Essentielle Nähr- und Ballaststoffe
  • Bio Zertifiziert
  • Für Veganer geeignet
  • Anti-Aging Wirkung

Das Purasana Bio Acai Pulver stammt aus kontrolliert biologischen Anbau. Das hochwertige und reine Pulver ist glutenfrei, laktosefrei und enthält keinerlei künstliche Zusätze oder Zucker.

Damit folgt der Hersteller seinen Prinzipien, nur ausgewählte Rohstoffe ohne künstliche Zusätze und Hilfsstoffe zu verarbeiten. Das Ergebnis sind hochwertige Nahrungsergänzungsmittel.

Ein Beutel enthält 100 Gramm hochreines Pulver. Empfohlen wird die Einnahme von bis zu 3 Teelöffel täglich zum Müsli, Joghurt oder eingerührt in Säfte. Anwender sind mit diesem hochwertigen Produkt durchweg zufrieden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Purasana
  • Wirkung: Liefert essentielle Nähr- und Ballaststoffe
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Inhalt: 100 g
  • Tagesdosis: 3 Teelöffel
  • Reicht für: Keine Angaben
  • Herstellung in: Keine Angaben
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Sevenhills Wholefoods Acai Pulver

Platz #3
Sevenhills Wholefoods Abbild
Sevenhills Wholefoods
  • 100 % rein
  • Verarbeitung unter 45°C
  • Stärkt Immunsystem
  • Steigert Konzentration

Wie alle Nahrungsergänzungsmittel und Superfoods dieses Herstellers wird auch das Sevenhills Wholefoods Acai Pulver aus zu 100 % biologisch angebauten Rohstoffen hergestellt.

Die frischen, vollreifen Früchte werden schonend verarbeitet, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten. Sevenhills Wholefoods Pulver wird ohne künstliche Zusätze hergestellt und regelmäßig getestet.

Empfohlen wird die Einnahme von 1 bis 2 Teelöffel Pulver. Zahlreiche Anwender haben dieses Präparat als sehr gut bewertet und würden es weiterempfehlen.

Nur ein kleiner Teil berichtet davon, dass das Pulver einen unangenehmen Geruch haben soll.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Sevenhills Wholefoods
  • Wirkung: Stärkt das Immunsystem, senkt den Cholesterinspiegel, hilft bei der Gewichtsreduktion
  • Nebenwirkungen: Unangenehmer Geruch
  • Inhalt: 250 g
  • Tagesdosis: 1 – 2 Teelöffel
  • Reicht für: Keine Angaben
  • Herstellung in: Keine Angaben
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 4: Sabishi Mo

Platz #4
Sabishi Mo Abbild
Sabishi Mo
  • Fördert Verdauung
  • Stärkt Immunsystem
  • Bio Acai aus Bolivien
  • Fördert die Verdauung

Das Bio Acai Pulver von Sabishi Mo hat seinen Ursprung in Bolivien. Dort werden die von Hand geernteten Beeren gefriergetrocknet und zu Pulver vermahlen. Die Abfüllung erfolgt jedoch unter Einhaltung strenger Hygienestandards in Berlin.

Der Hersteller empfiehlt eine tägliche Einnahme von 1 bis 2 Teelöffeln des natürlich süß schmeckenden Pulvers. Ein Beutel des Sabishi Mo Pulvers aus der Acai Beere enthält 130 g und reicht für etwa 15 bis 30 Tage.

Die meisten Anwender sind mit der Verträglichkeit, dem Geschmack und der Wirkung dieses Pulvers zufrieden. Nur wenige äußern in den Bewertungen ihre Unzufriedenheit mit diesem Präparat.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Sabishi Mo
  • Wirkung: Stärkt das Immunsystem, fördert die Verdauung & unterstützt bei der Gewichtsabnahme
  • Nebenwirkungen: Gewöhnungsbedürftiger Geschmack
  • Inhalt: 130 g
  • Tagesdosis: 1 – 2 Teelöffel
  • Reicht für: Ca. 15 bis 30 Tage
  • Herstellung in: Bolivien / Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 5: Acai Pulver von Detox Organica

Platz #5
Detox Organica Abbild
Detox Organica
  • Bio zertifiziert
  • Fördert Verdauung
  • Erhöht die Konzentrationsfähigkeit
  • Entzündungshemmend

100 g gefriergetrocknetes und aus biologischen Anbau stammendes Pulver enthält ein Beutel Acai Pulver von Detox Organica. Das natürlich dunkle Pulver wird laut Herstellerangaben ohne Zusatzstoffe und Gentechnik hergestellt.

Es ist zu 100 % vegan und glutenfrei. Detox Organica empfiehlt die Einnahme von 2 bis 3 Gramm Pulver täglich. Das angenehm schmeckende Pulver kann in Wasser eingerührt oder als Zutat für Müslis, Joghurt und Smoothies verwendet werden.

Die Wirksamkeit und vor allem der Geschmack des Acai Beeren Pulvers von Detox Organica wird von den Anwendern positiv hervorgehoben.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Detox Organica
  • Wirkung: Fördert die Verdauung, senkt Cholesterinspiegel & erhöht die Konzentrationsfähigkeit
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Inhalt: 100 g
  • Tagesdosis: 2 – 3 g
  • Reicht für: Ca. 30 bis 40 Tage
  • Herstellung in: Keine Angaben
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: JoJu Fruits

Platz #6
JoJu Fruits Abbild
JoJu Fruits
  • Fördert die Verdauung
  • 100% Bio Acai Beeren
  • Gluten- und Laktosefrei
  • Stärkt Immunsystem

Das Bio Acai Pulver von JoJu Fruits ist ein zu 100 % natürliches Superfood. Laut Hersteller stammen die für die Herstellung des Pulvers verwendeten Beeren aus Wildsammlungen, die zeitnah getrocknet und zu Pulver verarbeitet werden.

Durch die schonende Verarbeitung bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe weitestgehend erhalten. Eine Packung enthält 100 g gluten- und laktosefreies Acai Beeren Pulver.

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von 5 Gramm täglich. Leider zeigen sich nicht alle Anwender mit diesem Produkt zufrieden. Bemängelt wird insbesondere der hohe Feuchtigkeitsgehalt des Pulvers.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: JoJu Fruits
  • Wirkung: Verdauungsfördernd, senkt den Cholesterinspiegel und hilft bei der Gewichtsreduktion
  • Nebenwirkungen: Muffiger Geschmack durch hohe Feuchtigkeit, sonst keine bekannt
  • Inhalt: 100 g
  • Tagesdosis: 5 g
  • Reicht für: 20 Tage
  • Herstellung in: Brasilien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 7: NaturaleBio Acai Pulver

Platz #7
NaturaleBio Abbild
NaturaleBio
  • Stärkt das Immunsystem
  • Verbessert Leistungsfähigkeit
  • Unterstützt bei Diäten
  • Entzündungshemmend

100 % Bio und vegan ist laut Hersteller das NaturaleBio Acai Pulver. Hergestellt wird es aus vollreifen Acai Beeren, die schonend gefriergetrocknet und zu Pulver vermahlen werden. Das NaturaleBio Pulver wird ohne Einsatz von chemischen Zusätzen und Hilfsstoffen hergestellt.

Naturale Bio empfiehlt über den Tag verteilt 3 Gramm des Pulvers einzunehmen um das Immunsystem zu stärken oder die Gewichtsreduzierung zu unterstützen.

Von der versprochenen Reinheit dieses Nahrungsergänzungsmittel sind nicht alle Anwender überzeugt. Auch der Geschmack wird zum Teil als unangenehm bewertet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: NaturaleBio
  • Wirkung: Stärkt Immunsystem, verbessert geistige Leistungsfähigkeit und unterstützt bei Diäten
  • Nebenwirkungen: Unangenehmer Geschmack
  • Inhalt: 200 g
  • Tagesdosis: 3 g
  • Reicht für: Ca. 60 bis 70 Tage
  • Herstellung in: Brasilien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 8: Naturschätzchen

Platz #8
Naturschätzchen Abbild
Naturschätzchen
  • Stärkt Abwehrkräfte
  • Hilft bei Diäten
  • Entzündungshemmend
  • Antioxidativ

Kolumbien ist das Ursprungsland des Nnaturschätzchen Acai Pulver. Laut Hersteller handelt es sich dabei um ein geprüftes Präparat in Bio-Rohkostqualität, das zu 100 % aus schonend gefriergetrockneten Acai Beeren hergestellt wird.

Das Pulver ist glutenfrei, vegan und wird ohne Farb-, Konservierungs- oder Füllstoffe verarbeitet. Ebenso wird kein Maltodextrin oder ein anderer Zucker zugesetzt.

Ein Beutel enthält 100 g Bio Pulver und reicht bei einer empfohlenen Tagesdosis von 5 Gramm für insgesamt 20 Tage. Einige Käufer bewerten den Geschmack und den Geruch dieses Pulvers als unangenehm.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Naturschätzchen
  • Wirkung: Unterstützt die körpereigenen Abwehrkräfte, hilft bei der Gewichtsreduktion im Rahmen einer Diät
  • Nebenwirkungen: Unangenehmer Geruch und Geschmack
  • Inhalt: 100 g
  • Tagesdosis: 5 g
  • Reicht für: 20 Tage
  • Herstellung in: Kolumbien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 9: Acai Pulver von myfruits

Platz #2
myfruits Abbild
myfruits
  • Steigert Konzentrationsfähigkeit
  • 1,8 kg Beeren für 100 g Pulver
  • Stärkt Immunsystem
  • Entzündungshemmend

Für das myfruits Bio Acai Pulver werden erntefrische Acai Beeren schonend gefriergetrocknet und ohne weitere Zusätze zu Pulver verarbeitet. Laut Herstellerangaben werden 1,8 kg frische Beeren benötigt, um 100 g dieses Pulver herzustellen.

Pas Pulver ist für Veganer geeignet, glutenfrei und wird ohne Farb- oder Konservierungsstoffe hergestellt. Eine Packung des myfruits Pulvers enthält 100 g. Empfohlen wird die Einnahme von 5 Gramm über den Tag verteilt.

Einige Käufer bemängeln bei diesem Produkt, dass es einen unangenehmen Geschmack hat und dass sich das Pulver nur sehr schlecht beispielsweise in Milch oder Wasser auflöst.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: myfruits
  • Wirkung: Senkt den Cholesterinspiegel, unterstützt bei der Gewichtsreduktion & kann die Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Nebenwirkungen: Unangenehmer Geschmack
  • Inhalt: 100 g
  • Tagesdosis: 5 g
  • Reicht für: 20 Tage
  • Herstellung in: Bolivien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 10: VivaNutria

Platz #10
VivaNutria Abbild
VivaNutria
  • Schützt vor oxidativen Stress
  • Steigert Konzentrationsfähigkeit
  • Hemmt Entzündungen
  • Antioxidativ

Ein Beutel VivaNutria Acai Pulver enthält mit 500 g doppelt so viel wie unser Testsieger. Der Inhalt besteht laut Hersteller aus 100 % reinem Pulver, für dessen Herstellung ausschließlich Acai Beeren aus streng kontrolliertem Anbau verwendet werden.

Das VivaNutria Produkt unterliegt einer kontinuierlichen Qualitätskontrolle. Am VivaNutria Präparat bemängeln auffallend viele Käufer, dass der Geschmack nicht an Acai Beeren erinnert und das das Pulver aus ihrer Sicht nicht zu 100 % aus diesen Beeren hergestellt wird.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: VivaNutria
  • Wirkung: Schützt vor oxidativen Stress, kann die Konzentrationsfähigkeit verbessern und Diäten unterstützen
  • Nebenwirkungen: Fremdartiger, auffallend süßer Geschmack
  • Inhalt: 500 g
  • Tagesdosis: 5 g
  • Reicht für: 100 Tage
  • Herstellung in: Keine Angabe
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Was ist Acai Pulver eigentlich?Was ist Acai Pulver eigentlich Abbild

Acai Pulver ist ein gesundheitsförderndes Pulver, das aus der im Amazonasgebiet beheimateten Acai Beere hergestellt wird. Das Pulver enthält zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und wichtige Antioxidantien in einer hohen Konzentration für die tägliche Ernährung.

Es kann vielen Lebensmitteln, Fruchtsäften, Quark oder Joghurt zugefügt werden. Erhältlich ist das hochwertige Beerenpulver in Form von Kapseln, Konzentraten oder als reines Pulver ohne jegliche Zusätze und meist in Bio-Qualität.

Für wen ist die Einnahme sinnvoll?

Die Einnahme des als Superfood bezeichneten Pulvers ist für jeden sinnvoll und empfehlenswert, der Wert auf eine optimale Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und insbesondere schützenden Antioxidantien legt.

Acai Pulver kann vorbeugend gegen vielerlei Krankheiten angewendet werden und unterstützt den Körper bei zahlreichen wichtigen Funktionen.

Auch bei der Gewichtsreduktion und als vorbeugende Maßnahme gegen die Hautalterung kann das wertvolle Pulver einen Beitrag leisten.

Was bewirkt Acai Pulver?

Acai Pulver liefert zahlreiche Vitamine und Mineralien. Zusammen mit den Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen stärken die Vitamine das Immunsystem nachhaltig. Eine Verbesserung der Fettverbrennung konnte ebenfalls nachgewiesen werden.

Die enthaltenen Antioxidantien schützen das Herz und die Körperzellen vor oxidativem Stress. Zudem können die Inhaltsstoffe der Hautalterung entgegenwirken.

Nicht zuletzt hat Acaibeeren Pulver eine positive Wirkung auf die Verdauung. Zusammengefasst hat dieses wertvolle Pulver aus der Acai Beere eine

  • Antioxidative Wirkung
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Herzschützende Wirkung
  • Immunstärkende Wirkung
  • Verdauungsfördernde Wirkung
  • Zellschützende Wirkung

Welche Rolle spielen die enthaltenen Antioxidantien?

Die in Acai Pulver enthaltenen Antioxidantien haben eine gesundheitsfördernde und schützende Wirkung für den gesamten Körper. Sie können helfen, verschiedene Krankheiten wie Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen oder Arthritis vorzubeugen.

Ihre Wirkung beruht darauf, dass sie sogenannte freie Radikale, die beispielsweise durch einen übermäßigen Alkoholkonsum oder eine ungesunde Ernährung entstehen, abfangen und unschädlich machen.

Acai Pulver ArtenAcai Pulver Arten Abbild

Acai Pulver erhalten Sie in verschiedenen Darreichungsformen als Kapseln, reines Pulver oder als Konzentrat. Sodass jeder das für seine Anforderung ideale Präparat kaufen kann. Die Wirkung ist im Prinzip immer gleich. Jede dieser drei Arten hat Vor- und Nachteile, die wir Ihnen in den folgenden Abschnitten näher vorstellen.

Kapselform

Acai Pulver in Kapseln wurden entwickelt, da der Eigengeschmack der Acai Beeren nicht jedermanns Sache ist und von vielen Anwendern als unangenehm empfunden wird. Kapseln sind vollkommen geschmacksneutral und sehr praktisch in der Handhabung.

Kapseln mit dem Beerenpulver können Sie zur Arbeit oder in den Urlaub mitnehmen. Ein Vorteil ist, dass bei einer Einnahme von Kapseln die Dosierung der Inhaltsstoffe immer genau gleich ist.

Vorteile

  • gleichbleibende, genaue Dosierung
  • einfache und bequeme Handhabung
  • geschmacksneutral

Nachteile

  • je nach Kapselgröße schwer zu schlucken
  • nicht als Zutat für Smoothies, Müsli mit DC geeignet
  • vergleichsweise hoher Preis

KonzentratKonentrat Acai Pulver Abbild

Asai Beeren Konzentrat wird in der Regel nicht als Acai Pulver, sondern in Form von Fruchtpürees oder Säften angeboten. Die Konzentrate enthalten reines Fruchtfleisch, aber weniger Wasser als die frischen Beeren. Dadurch ist der Gehalt der Wirkstoffe gegenüber frischen Beeren deutlich erhöht.

Ein Nachteil dieser Darreichungsform ist der starke Eigengeschmack. Ein Vorteil ist, dass die Konzentrate sehr einfach anderen Lebensmitteln zugefügt werden können und nur geringe Mengen erforderlich sind, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Vorteile

  • hoch dosierte Inhaltsstoffe
  • als Zutat für Smoothies, Müsli etc. geeignet
  • sparsam im Verbrauch

Nachteile

  • hoher Preis
  • starker Eigengeschmack
  • geringe Haltbarkeit

Reines Pulver

Reines Acai Pulver ist die beliebteste Darreichungsform für dieses Nahrungsergänzungsmittel. Das Pulver kann Fruchtsäften, Müslis und vielen anderen Lebensmitteln und Speisen zugefügt werden. Der Eigengeschmack ist im Vergleich zu Konzentraten wesentlich weniger ausgeprägt. Das Pulver kann nach Belieben dosiert werden.

Ein Vorteil ist, das reines Pulver ohne weitere Zusätze und Hilfsstoffe hergestellt wird und naturbelassen ist. Wegen der großen Oberfläche ist das Pulver jedoch nicht sehr lange haltbar, wenn die Packung angebrochen wurde.

Vorteile

  • naturbelassen und schonend hergestellt
  • ohne Zusatz- und Hilfsstoffe
  • als Lebensmittelzutat geeignet

Nachteile

  • genaue Dosierung kaum möglich
  • deutlich wahrnehmbarer Eigengeschmack
  • geringe Haltbarkeit

Wie kam unser Acai Pulver Vergleich zustande?Wie kam unser Acai Pulver Vergleich zustande Abbild

Grundlage für unseren großen Acai Pulver Test waren ausführliche Recherchen im Internet, in Fachzeitschriften und anderen öffentlich zugänglichen Informationen. Anhand dieser Recherchen haben wir die aus unserer Sicht wichtigsten Vergleichskriterien Preis, Inhaltsstoffe, Kundenbewertung und Herstellung festlegen können und anschließend den Test durchgeführt.

Warum wir diese Kriterien ausgewählt haben, zeigen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten.

Preis

Der Preis eines Nahrungsergänzungsmittels ist für Verbraucher immer ein sehr sensibler Punkt. Dies haben unsere Recherchen ergeben. Niemand möchte für das Pulver einen überhöhten Preis bezahlen.

Daher berücksichtigen wir auch bei diesem Test den Preis, den die Anbieter für ihr Acai Pulver verlangen. Der Produktpreis und das sich das anhand anderer Kriterien ergebende Preis-Leistungs-Verhältnis sind ein wichtiger Teil unserer Gesamtbewertung.

Inhaltsstoffe

Die von den Herstellern verwendeten Inhaltsstoffe sind ebenfalls ein wichtiges Vergleichskriterium. Verschiedene Hersteller versuchen durch Zusatzstoffe ihr Pulver aufzuwerten, andere versuchen dagegen, das Volumen zu vergrößern, ohne einen besseren Nutzen für die Anwender dadurch zu erzielen.

Ein besonderes Augenmerk gilt daher immer den Inhaltsstoffen, ob sie deklariert wurden und welche Wirkung damit erzielt werden kann.

Kundenbewertungen

Wie für die meisten Kaufinteressenten von Acai Pulver sind auch für uns Kundenbewertung ein wichtiges Kriterium. Wer ein Produkt kaufen möchte, informiert sich anhand der Kundenbewertungen über die Qualität und Eigenschaften eines Produktes.

Kundenbewertungen werden daher auch von uns detailliert ausgewertet. Sie liefern uns einen ganzheitlichen Überblick über die Kundenzufriedenheit und die Eigenschaften dieser Nahrungsergänzungsmittel.

Herstellung

Zwar wachsen Acai Beeren nur im Amazonasgebiet und verderben bereits nach 1 bis 2 Tagen, dennoch kann Acai Pulver auch in Deutschland hergestellt werden.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass in Deutschland hergestellte Nahrungsergänzungsmittel wie das Pulver aus der Acai Beere eine besonders hohe Qualität aufweisen. Daher ist der Ort der Herstellung ebenfalls ein wichtiges Vergleichskriterium für uns.

Acai Pulver Erfahrungen und ErfahrungsberichteAcai Pulver Erfahrungen und Erfahrungsberichte Abbild

Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen haben in den vergangenen Jahren die positiven Wirkungen des Acai Pulver für sich entdeckt. Dementsprechend viele Erfahrungsberichte haben wir bei den Recherchen zu unserem Test gefunden.

Die Erfahrungen der Anwender gehen zum Teil sehr weit auseinander. Die meisten sind mit der Wirkung sehr zufrieden, während eine wenige von einer ausbleibenden Wirkung berichten.

Die teilweise Unzufriedenheit der Anwender scheint wie bei vielen anderen Nahrungsergänzungsmitteln in der Verarbeitung und mangelhaften Qualität einiger Produkte begründet zu sein.

Das sagt die Stiftung Warentest

Einen eigenen Test mit Acai Pulver hat die Stiftung Warentest noch nicht durchgeführt. In der Januar Ausgabe 2015 des Testmagazins wurden die Beeren jedoch zusammen mit Goji, Acerola, Aroniabeeren und anderen auf ihre Wirkung hin getestet.

Zum damaligen Zeitpunkt konnte die Stiftung Warentest keiner der geprüften Beeren eine heilende Wirkung zuschreiben. Sobald die Stiftung Warentest einen Test durchgeführt hat, werden wir Sie über die Ergebnisse informieren.

Warum nicht alle Acai Pulver wirkungsvoll sind

Viele Hersteller wissen, dass Menschen bereit sind, für ein gesundheitsförderndes Produkt wie Geld auszugeben und nutzen diese Tatsache aus. Viele Acai Pulver werden mit Füllstoffen gestreckt, die jedoch bestenfalls keinerlei Wirkung haben.

Auf diese Weise wird ein Teil des Pulvers durch minderwertige Stoffe ersetzt, ohne dass der Preis entsprechend angepasst wird. Hochwertiges Pulver, wie das unseres Testsiegers, wird nur aus vollreifen Beeren mit optimalem Wirkstoffgehalt hergestellt, sodass Qualität und Preis zusammenpassen.

Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten

Bevor Sie ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel wie Acia Pulver kaufen, sollten Sie für sich ein paar Fragen beantworten, um das optimale Produkt auswählen zu können und um sicher zu sein, dass gewählte Acai Pulver für Sie das richtige Präparat ist.

Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir für Sie in den folgenden Abschnitten zusammengestellt.

Warum ist das Acai Pulver so gesund?Warum ist das Acai Pulver so gesund Abbild

Acai Pulver liefert eine Vielzahl wertvoller Inhaltsstoffe, die für einen gesunden Körper und zahlreiche Körperfunktionen unverzichtbar sind. In ihrer Heimat sind Acai Beeren mit bis zu 250 Kilokalorien pro 100 Gramm zudem ein wichtiger Energielieferant.

Zum Superfood wird das Pulver durch die vielen Vitamine, Mineralstoffe und in der Frucht enthaltene Antioxidantien. Antioxidantien schützen Körperzellen vor oxidativen Stress und helfen so krankhafte Zellveränderungen zu verhindern und Alterungserscheinungen beispielsweise der Haut zu mildern.

Ballaststoffe: Ballaststoffe sind für eine geregelte Verdauung unverzichtbar. Sie werden vom Körper selbst nicht verwertet und weitestgehend unverdaut wieder ausgeschieden. Acai Beeren und das daraus gewonnene Pulver bestehen zu rund 30 % aus Ballaststoffen.

Kalzium: Kalzium ist ein wichtiges Mineral, das vom Körper nicht selbst gebildet werden kann und mit der Nahrung aufgenommen werden muss. Kalzium ist ein wesentlicher Bestandteil der Knochen und Zähne. Acai Beeren liefern je 100 g bis zu 300 mg wertvolles Kalzium.

Omega-Fettsäuren: Acai Beeren enthalten eine große Menge mehrfach ungesättigter Omega-Fettsäuren. Diese Fettsäuren zählen zu den sogenannten guten Fetten und sind für den Körper lebensnotwendig. Als Bestandteil von diesem Acai Pulver schützen sie das Herz und sorgen für die Gesunderhaltung des gesamten Herz-Kreislauf-Systems.

Vitamin B: Acai Beeren enthalten eine hohe Konzentration mehrerer wichtiger B-Vitamine. Die Vitamine sind an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt und insbesondere für die Aufrechterhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter unverzichtbar.

Vitamin C: Vitamin C wirkt wie ein Antioxidans und kann freie Radikale im Körper abfangen und unschädlich machen. Acai Beeren und Acia Pulver enthalten eine hohe Menge dieses wichtigen Vitamins.

Kann ich mit Acai Pulver abnehmen?

Viele Anwender nutzen Acai Pulver zum abnehmen. Eine der positiven Wirkungen der Acai Beere ist die natürliche Anregung des Fettstoffwechsels. Acai Beeren oder Pulver fördern die Fettverbrennung auf natürlich Weise und die Fettreserven schmelzen schneller.

Zusammen mit einer kalorienreduzierten Ernährung, können Acai Beeren und Pulver einen wichtigen Beitrag zur Gewichtsreduzierung leisten.

Wie viel Pulver sollte ich am Tag einnehmen?Wie viel Pulver sollte ich am Tag einnehmen Abbild

Prinzipiell gibt es keine Begrenzung, wie viel Acai Pulver sie über den Tag verteilt zu sich nehmen können. Dabei sollten Sie doch bedenken, dass 100 g Pulver rund 500 Kalorien enthalten.

Von den meisten Herstellern wird eine Tagesdosis von etwa 4 bis maximal 10 Gramm empfohlen. 4 Gramm entsprechen in etwa einem Teelöffel voll Pulver.

Wie lange ist Acai Pulver haltbar?

Frisch abgefülltes Acai Pulver ist in einer ungeöffneten Verpackung etwa 3 Jahre haltbar. Sobald die Verpackung angebrochen wurde, sollte das Pulver jedoch innerhalb weniger Wochen verzehrt werden.

Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Verpackung immer gut verschlossen ist. Das Pulver sollte nach dem Anbruch kühl und trocken gelagert werden. Optimal ist die Lagerung im Kühlschrank.

Wie bereitet man Acai Pulver zu?

Acai Pulver können Sie nach Belieben in verschiedene Lebensmittel und Getränke wie Quark oder Joghurt und Fruchtsäfte einrühren. Sehr beliebt ist das Pulver als Zutat für Müslis und Smoothies.

Streuen Sie einfach einen Teelöffel voll Pulver über das fertig zubereitete Müsli oder geben Sie einen halben Teelöffel bei der Smoothie Zubereitung mit in den Mixer. Ihr persönlicher Geschmack entscheidet, wie sie das Pulver verwenden.

Für wen sind die Präparate nicht geeignet?

Es wird empfohlen Acai Pulver Präparate während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht einzunehmen. Auch bei einer Bekannten Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Inhaltsstoffen sollte auf eine Einnahme verzichtet werden.

Dies gilt insbesondere für Kapselhüllen aus tierischen Rohstoffen. Falls Zweifel bestehen, ob das Präparat für Sie geeignet ist, sollten Sie vorher mit Ihrem Arzt oder zumindest einem Apotheker sprechen.

Acai Pulver kaufen – Darauf sollten Sie achtenAcai Pulver kaufen Darauf sollten Sie achten Abbild

Acai Pulver ist ein natürliches Superfood mit vielen positiven Eigenschaften. Da für die Herstellung eines hochwertigen Pulvers ein entsprechender Aufwand erforderlich ist, ist der Preis für dieses Pulver relativ hoch.

Daher sollten Sie bei der Auswahl einige Punkte beachten, damit sie sicher sein können, ein wirklich gutes Präparat zu kaufen. Die wichtigsten Auswahlkriterien sind:

Dosierung

Achten Sie auf die Angaben des Herstellers, welche Dosierung vorgegeben wird. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, reicht bei reinem Acai Pulver eine tägliche Einnahme von etwa 4 bis 5 Gramm.

Gibt der Hersteller eine höhere Dosierung an, können Sie davon ausgehen, dass das Produkt nicht zu 100 % rein. Die Dosierung ist daher einer der wichtigsten Punkte, auf die Sie bei der Auswahl achten sollten.

Färbung

Hochwertiges und reines Acai Pulver hat eine dunkle Färbung. Diese Färbung stammt von reifen Beeren, die eine dunkelviolette bist fast schwarze Farbe haben. Eine entsprechende, wenn auch nicht ganz so dunkle Färbung, sollte das Pulver haben. Eine hellere Färbung ist in der Regel ein Zeichen für eine minderwertige Qualität.

Inhaltsstoffe

Acai Pulver enthält zahlreiche wichtige Vitamine, Mineralien und Fettsäuren, die für den Stoffwechsel unverzichtbar sind. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen, die das gewählte Präparat unbedingt enthalten sollte, zählen

Ballaststoffe: Das Pulver sollte etwa 32,5 Gramm Ballaststoffe je 100 g Pulver enthalten. Ballaststoffe sind für die Verdauung wichtig.

Kalzium: Das Pulver aus der Acai Beere enthält je nach Erntezeitpunkt und Standort der Kohlpalme etwa 133 bis 309 mg Kalzium.

Omega-Fettsäuren: Acai Beeren und das daraus hergestellte Acai Pulver enthält die lebenswichtigen, mehrfach ungesättigten Omega-6 und Omega-9 Fettsäuren sowie ungesättigte Omega-3 Fettsäuren.

Vitamin B: Acai Beeren enthalten die Vitamine B1, B2, B3, B6. Vitamine der B Gruppe sind unter anderem wichtig für die geistige Leistungsfähigkeit

Vitamin C: Vitamin C ist für die Stärkung und Funktionsfähigkeit des Immunsystems unverzichtbar

Herstellung und Herstellungsort

Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass das Acai Pulver in Deutschland hergestellt wurde. Nur so können Sie sicher sein, dass das Pulver schonend und unter Einhaltung strenger Qualitäts- und Hygienevorschriften hergestellt wurde.

Dieser Punkt ist es unsere Sicht wichtig, da vielfach Pulver in den Handel gelangen, die mit Bakterien, Pestiziden oder Schwermetallen kontaminiert sind oder unter Verwendung gesundheitsschädlicher Chemikalien produziert wurden.

Wo kann man Acai Pulver kaufen? dm, Rossmann, AmazonWo kann man Acai Pulver kaufen Abbild

Bis vor nicht allzu langer Zeit konnten Sie Acai Pulver nur bei spezialisierten Händlern kaufen. Drogeriemärkte wie Rossmann und dm gehörten zu den ersten Verkaufsstellen für dieses Pulver.

Mittlerweile erhalten sie zu Pulver verarbeitet der Acai-Beeren in einigen Rewe und Edeka Supermärkten, sowie immer wieder auch bei den Discounter Kaufland, Aldi und Lidl.

Natürlich erhalten Sie das Pulver nach wie vor bei vielen Online-Händlern und in großer Auswahl auch bei Amazon. Meist sind die Preise bei Online-Händlern und insbesondere bei Amazon deutlich günstiger als im stationären Handel. Zudem haben Sie hier den Vorteil eines mindestens 14-tägigen Rückgaberechts.

Was sollte solch ein Präparat kosten?

Je nach Darreichungsform können die Preise für Acai Pulver stark variieren. 250 g reines Pulver kosten etwa 15 bis 25 Euro. Bei den günstigeren Angeboten handelt es sich jedoch oft um gestreckter Präparate.

Eine Dose mit 100 Kapseln ist mit einem Preis von etwa 10 bis 15 Euro etwas niedriger. Konzentrate kosten in etwa das gleiche. Beim Blick auf den Preis sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, dass die Herstellungskosten für hochwertiges und zu 100 % reines Pulver wie bei unserem Testsieger relativ hoch sind, wodurch sich ein entsprechender Verkaufspreis ergibt.

Acai Pulver Einnahme und Dosierung

Die Einnahme von Acai Pulver ist sehr einfach. Das Pulver kann in Getränke eingerührt oder über das Frühstücksmüsli oder einen Obstsalat gestreut werden. Wenn Sie es mögen, können Sie das Pulver auch pur verzehren.

Bei der Dosierung gibt es im Prinzip keine Grenze. Empfohlen wird die Einnahme von täglich etwa 4 bis 10 Gramm, da das Pulver viele Kalorien enthält.

Kann es zu Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten kommen?

Reines Acai Pulver gilt als sehr gut verträglich. Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten sind bei reinem Pulver nicht bekannt. Zu Unverträglichkeiten kann es kommen, wenn das Pulver weitere Zusatzstoffe enthält, die beispielsweise die Fettverbrennung zusätzlich anregen sollen.

Je nachdem, können die Zusatzstoffe auch allergische Reaktionen hervorrufen. Dies ist abhängig von individuellen Empfindlichkeiten.

Was spricht gegen die Einnahme?

Im Grunde spricht nichts gegen die Einnahme von Acai Pulver. Während einer Schwangerschaft und während der Stillzeit sollte auf die Einnahme jedoch verzichtet werden.

Auch wenn Unverträglichkeiten gegenüber bestimmten Inhaltsstoffen bei nicht reinen Produkten bekannt sind, sollte auf die Einnahme verzichtet werden oder vorher mit einem Arzt gesprochen werden.

Wissenswerte Fakten über Acai PulverWissenswerte Fakten über Acai Pulver Abbild

Acai Beeren und das daraus hergestellte Acai Pulver waren bis vor wenigen Jahren in Europa so gut wie unbekannt. Nur sehr wenige, gesundheitsbewusste Menschen kannten die positiven Wirkungen und wussten, woher die Beeren stammen.

Aus diesem Grund habe wir für Sie in den folgenden Abschnitten einige wissenswerte Fakten über das wertvolle Pulver und seine Herkunft zusammengestellt.

Wo wächst die Acai Beere?

Die Heimat der Acai Pulver verwendeten Beeren ist das nördliche Amazonasgebiet Brasiliens. Hier sind die Bedingungen für das Wachstum der Kohl- oder Acaipalme (Euteroe oleracea) ideal. Die Kohlpalme zählt zu den mehrstimmigen Palmen.

Eine Kohl- oder Acaipalme besteht aus bis zu 45 einzelnen und bis zu 25 m hohen Stämmen. Die Acai Beeren wachsen an großen, traubenähnlichen Rispen, die im Ganzen geerntet werden. Sie werden ca. 1,5 bis 2 cm groß. Den größten Teil der tropischen Steinfrucht nimmt der ungenießbare Kern ein, der von einer relativ dünnen Schicht Fruchtfleisch umgeben ist..

Wie schmeckt Acai Pulver?

Acai Beeren schmecken erdig und adstringierend. Adstringierend heißt, dass beim Verzehr dieser Beeren ein zusammenziehendes Gefühl im Mund hervorgerufen. Bei zu Pulver verarbeiteten Beeren ist dieser Effekt praktisch nicht mehr vorhanden.

Je nach Darreichungsform und verwendeten Süßungsmittel, kann das Pulver ähnlich wie Kakao und leicht fettig schmecken. Für den Geschmack ist der Reifegrad der Beeren bei der Ernte, bevor sie zu Pulver verarbeitet werden, entscheidend.

Wie wird das Pulver hergestellt?

Acai Pulver wird aus reifen, frisch geernteten Beeren durch Gefriertrocknen hergestellt. Beim Gefriertrocknen werden die Beeren in einem Vakuum schonend entsaftet. Den Namen trägt dieses Verfahren, da durch den Feuchtigkeitsentzug Kälte entsteht, sodass die Beeren kurzzeitig gefrieren.

Gefriertrocknen ist ein bewährtes und sehr schonendes Verfahren, um Obst und Gemüse durch Feuchtigkeitsentzug haltbar zu machen, ohne dass die wertvollen Inhaltsstoffe zerstört werden oder verloren gehen.

Acai Pulver Rezept


Das Pulver der Acai-Beere können sie vielfältig verwenden und in ihren täglichen Speiseplan integrieren. Acai Pulver ist eine wertvolle Ergänzung für jedes Frühstücksmüsli und beliebte Zutat für zahlreiche Smoothies aus reifen Früchten.

Das Pulver können Sie nach Belieben hinzufügen und beispielsweise in Joghurt oder Quark einarbeiten. Der Verwendung des Pulvers sind hier kaum Grenzen gesetzt. Allein ihr Geschmack entscheidet.

Im folgenden Video sehen Sie, wie Sie eine der beliebten Acai Bowls mit dem wertvollen Beerenpulver und verschiedenen Früchten ganz einfach selbst zubereiten.

Häufig gestellte Fragen

Rund um das Thema Acai Pulver werden von Anwendern und Interessenten zahlreiche Fragen gestellt, auf die wir im Laufe unserer Recherchen für diesen Vergleich gestoßen sind.

5 sehr oft gestellte Fragen zu diesem Nahrungsergänzungsmittel haben wir für Sie zusammengestellt und in den folgenden Abschnitten beantwortet.

Welches Acai Pulver ist das beste?

Unser Test hat ergeben, dass das Pulver von Nature Gold zurzeit das beste Pulver der Acai Beere ist, das Sie kaufen können. Dieses Pulver ist ein reines und hochwirksames Nahrungsergänzungsmittel für die tägliche Unterstützung ihrer Gesundheit.

Wie gesund ist Acai Pulver?

Das Acai Beerepulver liefert dem Körper viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe sowie wertvolle Fettsäuren und Antioxidantien, die Ihren Körper schützen und für eine einwandfreie Funktion des Stoffwechsels unverzichtbar sind.

Wofür ist Acai Pulver gut?

Das Pulver aus der Acai Beere hat vielfältige positive Wirkungen auf den Körper. Es fördert den Fettabbau, stärkt das Immunsystem und hilft beim Abnehmen. Zudem hat es eine herz- und zellschützende Wirkung.

Wie lange kann ich Acai Pulver einnehmen?

Hochwertiges und reines Pulver können Sie so lange wie Sie möchten einnehmen. Da es sich nicht um ein Medikament, sondern um ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel handelt, gibt es keine zeitliche Begrenzung für die Einnahme. In seiner Heimat zählt die Acai Beere zu den Grundnahrungsmitteln.

Wie nehme ich Acai Pulver ein?

Dieses Pulver können Sie ganz einfach als Zutat für ein Müsli, einen Smoothie oder eine sogenannte Bowl mit verschiedenen Früchten verwenden. Ebenso können Sie das Pulver in Fruchtsäften auflösen oder zu Joghurt und Quark genießen.

Acai Pulver Bewertung

Acai Pulver als Superfood zu bezeichnen ist wirklich nicht übertrieben. Unser großer Acai Test hat jedoch gezeigt, dass nicht jedes Produkt diesem Anspruch voll und ganz gerecht werden kann.

Je nach Verarbeitung, Inhaltsstoffen und Herstellung ergeben sich bei beinahe jedem Präparat Vor- und Nachteile. Uns und die Anwender konnte letztendlich nur unser eindeutiger Testsieger, das Pulver von Nature Gold restlos überzeugen.

Das Präparat von Nature Gold ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel, das alle Anforderungen erfüllt, hoch wirksam und sehr gut verträglich ist. Für die tägliche Gesundheitsvorsorge können wir Ihnen daher nur das Nature Gold Acai Pulver uneingeschränkt empfehlen.

Erich Scholl ist 44 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberater sowie Experte im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Sein Spezialgebiet umfasst dabei das testen und bewerten von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht er seine selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen  er für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here