Flexumgel – Test, Erfahrungen & Bewertung 2020

Banner-Top

Ein neuartiges Mittel erregt Aufsehen: Flexumgel. Schluss mit schmerzenden und anschwellenden Gelenken, die vor allem in Zusammenhang mit einer Arthritis auftreten. Dank des Gels lassen sich nicht nur die Beschwerden lindern, sondern auch das Fortschreiten der Gelenkerkrankungen wird verhindert.

Erfahren Sie im folgenden Beitrag alles Wissenswerte zum Flexumgel, das wir zudem einem ausführlichen Test unterzogen haben.

Was ist Flexumgel?

Was ist FlexumgelArthritis, Arthrose und Osteochondrose – drei von vielen Gelenkserkrankungen, unter denen immer mehr Menschen in Deutschland leiden. Geeignete Mittel zur Bekämpfung der damit einhergehenden Beschwerden gibt es kaum und wenn doch, sind diese mit unerwünschten Begleitsymptomen verbunden.

Flexumgel ist jedoch nicht nur frei von Nebenwirkungen, sondern überzeugt auch durch eine schnelle und effektive Wirkung. Das Gel besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen, die Schmerzen und Schwellungen lindern und zeitgleich die Entzündung in den Gelenken beseitigen. Bei einer regelmäßigen Anwendung wird zudem das geschädigte Knorpelgewebe wieder regeneriert.

Gibt es echte Flexumgel Erfahrungen und Erfahrungsberichte?

Ehe wir gleich etwas genauer auf die einzelnen Inhaltsstoffe und unseren 30 Tage Selbsttest eingehen, möchten wir Ihnen noch drei Erfahrungsberichte von Konsumenten vorstellen, die wir im Internet über das Flexumgel finden konnten. Besonderen Wert legten wir dabei auf unterschiedliche Bezugsquellen, da wir uns hierdurch eine eindeutige Vorab-Meinung bilden konnten.

Flexumgel Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht gutefrage

Der erste Bericht stammt von einem jungen Mann, der bereits seit vielen Jahren unter dem Karpaltunnelsyndrom leidet. Jegliche Medikamente zeigten keine Wirkung. Dank des Gels kann dieser Mann, nach eigenen Aussagen, nun endlich wieder ein schmerzfreies Leben führen.

Flexumgel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Eine weitere Kundin hat sich von dem Flexumgel für Gelenke keine Wirkung erhofft. Diese Dame wurde mehr als überrascht, als einige Tage nach der ersten Anwendung ihre Gelenkschmerzen einfach verschwunden waren.

Flexumgel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Flexumgel

In einem weiteren Erfahrungsbericht lobt der Kunde die schnelle und vor allem sehr zuverlässige Lieferung. Aber auch zu der Wirkung des Gels hat er eine klare Meinung: Das Flexumgel hat ihm ein Stück Lebensfreude zurückgebracht.

Unser 30 Tage Selbsttest

Flexumgel TestIn diesem Abschnitt möchten wir Ihnen ausschließlich die wichtigsten Fakten präsentieren, weshalb wir uns möglichst kurz halten. Da wir uns nicht nur ausschließlich auf die Meinungen anderer Verlassen möchten, stellten wir das Gel auf die Probe. Für unseren Flexumgel Test stellte sich wieder eine freiwillige Person aus unserer Community zur Verfügung.

Mary ist 55 Jahre alt und leidet unter starken Gelenkschädigungen. An manchen Tagen ist es ihr nicht möglich ohne Rollator das Haus zu verlassen. Bisher hat unsere Testerin noch kein geeignetes Mittel gefunden, um die alltäglichen Beschwerden dauerhaft zu lindern.

Tag 1: Zu Beginn unseres Tests führten wir ein langes Gespräch mit unserer Probandin, in welchem sie uns ihre genauen Beschwerden mitteilte. Anschließend erklärten wir Mary den genauen Ablauf und die Anwendung des Gels. Laut Hersteller wird das Gel auf die kranken Gelenke aufgetragen und mit kreisenden Bewegungen einmassiert. Diese Prozedur sollte ein- bis zweimal täglich wiederholt werden.

Tag 15: Nach 14 Tagen bekamen wir die ersten Rückmeldungen von Mary. Sie berichtete uns, dass die Anwendung vom Flexumgel ohne Probleme verlief und die Schmerzen bereits wenige Tage nach Beginn der Behandlung abgenommen haben. Wir waren positiv überrascht und baten unsere Testerin noch weitere zwei Wochen das Gel anzuwenden.

Tag 30: Nach Ablauf des Testzeitraumes war unsere Probandin überaus zufrieden mit den Erfolgen. Durch die Anwendung des Gels hatten sich nicht nur die Schmerzen auf ein Minimum reduziert, sondern auch die Beweglichkeit ihrer Gelenke hatte sich deutlich verbessert. Mary konnte wieder ohne Rollator gehen und freute sich über die zurückgewonnene Lebensqualität.

Es freut uns sehr, in Anbetracht unseres Testes, nun unsere eigene Meinung über das Flexumgel äußern zu können. Aufgrund der Rückmeldungen unserer Probandin und dem ausbleiben von Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten können wir unseren Selbsttest mit einem positiven Ergebnis abschließen und die Wirkung des Gels bestätigen.

Tipp – Hier finden Sie Flexumgel zum günstigsten Preis

Gibt es noch andere Alternativen?

Gelenkerkrankungen wie Arthritis, Arthrose oder Osteochondrose verursachen nicht nur enorme Schmerzen, sondern gehen auch oftmals mit einem Beweglichkeitsverlust einher. Mit dem Fortschreiten der Erkrankungen kommt es nicht selten zu Deformationen der Gelenke. Aus diesem Grund ist es wichtig möglichst frühzeitig diese Erkrankungen zu erkennen und zu behandeln. Neben dem Flexumgel gibt es noch eine weitere wirkungsvolle Alternative, die wir unseren Lesern gerne vorstellen möchten. Sozusagen als gut gemeinter Rat.

Die Mobilo Forte Lotion von Good Living Products eignet sich hierfür optimal. Diese wurde in der Vergangenheit ebenfalls schon mehrfach positiv von unseren Lesern getestet und als äußerst wirksam empfunden, was sich auch aus den Kommentaren unterhalb dieses Beitrags herauslesen lässt.

  Vergleichstabelle
 Flexumgel Abbild TabelleMobilo Forte Abbild Tabelle
ProduktFlexumgelMobilo Forte
Wirkung Hilft bei Gelenkschmerzen
Hilft bei Muskelschmerzen
Fördert Durchblutung
Entzündungshemmend
Schmerzlindernd
Hilft bei Gelenkschmerzen
Hilft bei Muskelschmerzen
Fördert Durchblutung
Schmerzlindernd
Entzündungshemmend
Mögliche
Nebenwirkungen
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt120 ml120 ml
Dosierung1-2 mal täglich1-2 mal täglich
Preis29,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
29,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
Verlinkung2 Cremes gratis sichern Button2 Cremes gratis sichern Button

Wissenswertes über Dr. Herman Lachmann

Auf der Verkaufsseite von Flexumgel findet sich das Statement von Dr. Herman Lachmann, einem Rheumatologen mit einer 23jährigen Berufserfahrung. Im Laufe seines Berufslebens hat Dr. Lachmann bereits viele Patienten mit Arthritis und anderen Gelenkerkrankungen behandelt.

Während auch er zu Beginn seiner Kariere seinen Patienten in erster Linie Antirheumatika zur Einnahme verschrieben hat, änderte sich seine Meinung mit den Jahren deutlich. Der Arzt geht davon aus, dass die Medikamente dem Körper mehr schaden als nutzen. Aber vor allem bekämpfen die Antirheumatika nicht die Ursache, sondern lindern lediglich die Schmerzen.

Im Flexumgel Original habe er eine Möglichkeit gefunden, seinen Patienten auf eine wirkungsvolle aber vor allem schonende Weise zu helfen.

Für wen ist das Gel gedacht?

Für wen ist Flexumgel gedachtSchmerzende Gelenke, Schwellungen und Rötungen – all dies können Anzeichen für eine beginnende Gelenkerkrankung sein. Der Hersteller hat das Flexumgel explizit für Menschen mit einer beginnenden oder bereits bestehenden Gelenkerkrankung entwickelt. Neben Arthritis oder Arthrose lassen sich auch jegliche andere Beschwerden und Erkrankungen mit diesem neuartigen Gel behandeln.

Gibt es offizielle Tests und Studien zu dem Flexumgel?

Die Ergebnisse der klinischen Tests können auf der Verkaufsseite von Flexumgel eingesehen werden. An der Testreihe nahmen 800 Probanden teil, die in unterschiedlichen Schweregraden an Arthritis oder Arthrose litten. 98 % von ihnen konnten bei einer regelmäßigen Anwendung des Gels das Schmerzempfinden deutlich reduzieren. Ganze 91 % erlangten sogar ihre vollständige Beweglichkeit der Gelenke durch die Anwendung zurück.

Das sagt die Stiftung Warentest

Viele Produkte, die in Deutschland auf den Markt kommen, werden im Laufe der Zeit von der unabhängigen Verbraucherorganisation getestet und bewertet. Wir haben jedoch keine Hinweise darauf gefunden, dass Flexumgel von Stiftung Warentest in den letzten Monaten getestet wurde. Dies könnte unter anderem an der kurzen Zeit liegen, die das Produkt bisher auf dem Markt ist.

Flexumgel Anwendung

Das Gel zeichnet sich durch eine leichte Anwendung aus, die jederzeit in den Alltag integrierbar ist. So ist das Gel zuerst einmal auf das betroffene Gelenk aufzutragen. Anschließend wird es mit kreisenden Bewegungen für drei bis fünf Minuten in die Haut einmassiert. Für effektive und schnelle Ergebnisse sollte die Flexumgel Anwendung ein- bis zweimal am Tag wiederholt werden. Der Hersteller empfiehlt eine Behandlung mit dem Gel von mindestens 21 Tagen.

Der Kontakt mit den Augen oder Schleimhäuten ist während der Anwendung allerdings zu vermeiden. Zusätzlich verweist der Hersteller darauf, dass das Flexumgel nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit angewendet werden sollte.

Ab wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Der Hersteller macht ganz deutliche Aussagen bezüglich der Flexumgel Wirkung. Bereits ab dem dritten Behandlungstag sollen sich die ersten spürbaren Ergebnisse zeigen – die Schmerzen werden gelindert und das allgemeine Wohlbefinden wird steigen. Bei einer regelmäßigen und mehrmals täglichen Anwendung des Gels wird sich innerhalb von drei Wochen die Beweglichkeit der Gelenke deutlich verbessern.

Flexumgel Inhaltsstoffe

Flexumgel InhaltsstoffeEine einzigartige Wirkstoff-Formel verleiht dem Gel seine effektive Wirkung. Aufgrund der enthaltenen Substanzen und der aufeinander aufbauenden Zusammensetzung wird das Gel von den Anwendern auch gut vertragen. Vonseiten des Herstellers werden folgende Flexumgel Inhaltsstoffe angegeben:

  • Eukalyptus Globulus-Blatt-Öl
  • Arnica Montana-Extrakt
  • Niacinamid
  • Propolis-Extrakt

Eukalyptus Globulus-Blatt-Öl: Durch das in dem Flexumgel enthaltene Öl wird das verletzte Gewebe in der Regeneration positiv beeinflusst. Zudem verfügt dieser Wirkstoff über eine beruhigende Wirkung, sodass auch Schmerzen gelindert werden.

Arnica Montana-Extrakt: Arnica wird als Heilpflanze bereits seit vielen Jahrhunderten für unterschiedliche Beschwerden eingesetzt. So kann diese Pflanze unter anderem die Elastizität des Knorpelgewebes wiederaufbauen.

Niacinamid: Das Amid der Nicotinsäure besitzt eine krampflösende, entzündungshemmende und betäubende Wirkung. Auf diese Weise werden die auftretenden Schmerzen auf natürliche Weise gelindert.

Propolis-Extrakt: Seit vielen Jahren wird Propolis erfolgreich gegen Gelenk- und Rückenschmerzen eingesetzt, weshalb der Extrakt auch für das Flexumgel ein sinnvoller Inhaltsstoff ist. Das spezielle Bienenerzeugnis wurde bereits mehrfach mit positiver Wirkung im Kampf gegen Arthrose und Arthritis genutzt.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Aufgrund der rein natürlichen Inhaltsstoffe sind grundsätzlich keine Flexumgel Nebenwirkungen zu erwarten. Sollten Sie jedoch gegen mindestens einen Wirkstoff des Gels allergisch sein oder überempfindlich reagieren, sollten Sie die Anwendung im Vorfeld mit einem Arzt besprechen, um unerwünschte Begleitsymptome zu vermeiden.

Wo können Sie Flexumgel kaufen? Amazon, Rossmann, Apotheke

Sie können das Flexumgel Original direkt über die Verkaufsseite des Herstellers bestellen. Alternativ ist eine Bestellung auch über den Online-Shop “baaboo.shop” möglich, auf welchem auch wir unsere Bestellung getätigt haben. Auf eBay und in anderen Online-Shops haben wir das Produkt nur vereinzelt und teilweise auch zu einem höherem Preis gefunden.

Auf der Handelsplattform Amazon sowie in Apotheken bzw. Online-Apotheken wird das Gel hingegen gar nicht angeboten. Wenn Sie hingegen in Drogeriefachmärkten das Flexumgel kaufen möchten, müssen wir Sie enttäuschen. Rossmann oder dm führen dieses Produkt überhaupt nicht in ihrem Sortiment.

Wie hoch ist der Preis?

Je nach Anbieter kann der Flexumgel Preis unterschiedlich hoch ausfallen. Auf der offiziellen Verkaufsseite wird eine Tube mit einem Inhalt von 50 ml für einen Preis von 39,00 Euro angeboten. In dem von uns empfohlenen Online-Shop hingegen kostet der Pumpspender mit 120 ml 29,96 Euro.

Der Kunde bekommt im Shop also nicht nur mehr für sein Geld, sondern kann zudem auch noch fast 10 Euro sparen. Zusätzlich werden hier weitere Spar-Angebote offeriert: Beim Kauf von zwei Pumpspendern gibt es einen gratis dazu. Kunden, die drei Spender kaufen, erhalten zwei Pumpspender kostenlos zur Bestellung dazu.

Sowohl bei der Flexumgel Bestellung über die offizielle Verkaufsseite sowie auch über den baaboo-shop müssen keine zusätzlichen Versandkosten bezahlt werden. Im Shop können die Kunden zudem aus verschiedenen Zahlungsmethoden wie PayPal, Klarna und Kreditkarte auswählen. Wer hingegen über die Verkaufsseite des Herstellers bestellt, bezahlt die Ware per Nachnahme.

Häufig gestellte Fragen

Ein Gel, mit dem jegliche Gelenkbeschwerden innerhalb von kurzer Zeit behandelt werden können – das klingt einfach zu schön, um wahr zu sein. Sie wollen noch mehr Informationen zum Flexumgel? In den folgenden Fragen und Antworten haben wir Ihnen noch einmal alle wichtigen sowie zusätzliche Informationen rund um dieses Produkt zusammengefasst.

Ist die Flexumgel Creme wirkungsvoll?

Es gibt leider immer wieder Mittel auf dem Markt, die dem Kunden eine effektive Wirkung versprechen. In der Realität können diese Produkte jedoch meist nicht überzeugen. Beim Flexumgel für Gelenke ist dies jedoch nicht der Fall. Wir konnten in unserem Selbsttest eine klare Wirkung des Gels feststellen. Zusätzlich lassen sich im Internet zahlreiche Berichte von Kunden finden, die ähnliche Erfahrungen mit dem Gel sammeln konnten.

Wie kennzeichnen sich Gelenkerkrankungen?

Der Beginn einer Erkrankung der Gelenke ist oftmals schleichend und von untypischen Symptomen begleitend. Viele Patienten berichten von intensiven und zuckenden Schmerzen in den Gelenken. Diese Schmerzen treten vor allem in der Nacht auf. Aber auch Schwellungen oder Ödeme im Bereich der Gelenke sowie Hautrötungen können ein erstes Anzeichen für eine beginnende Gelenkerkrankung sein.

Selten äußert sich eine Erkrankung der Gelenke am Anfang durch einen Anstieg der Körpertemperatur und einem Gewichtsverlust sowie einem allgemeinen Unwohlsein. Im weiteren Verlauf der Erkrankung kommt es oftmals zu einer Störung der Beweglichkeit der Gelenke sowie einer Steifheit.

Wo kann ich das Flexumgel günstig kaufen?

Bei unseren Recherchen konnten wir herausfinden, dass das Gel im baaboo.shop zum günstigsten Preis angeboten wird. Der Kunde zahlt in diesem Fall einen Preis von 29,95 Euro für einen Pumpspender mit einem Inhalt von 120 ml.

Wie kann ich mich vor Fälschungen schützen?

Leider werden viele Produkte in der heutigen Zeit kopiert und als dreiste Fälschungen verkauft. Um das Flexumgel Original zu erhalten, empfehlen wir Ihnen eine Bestellung im baaboo.shop oder alternativ über die Verkaufsseite des Herstellers. Auf diese Weise können Sie sichergehen, auch wirklich das Original-Produkt zu erhalten.

Welcher Hersteller verbirgt sich hinter dem Flexumgel für Gelenke?

Als Hersteller bzw. Anbieter tritt die Doka Distribution Ltd auf. Das Unternehmen hat seinen Sitz in London, England.

Flexumgel Bewertung

Beeinträchtigungen der Gelenke können für die Betroffenen fatale Folgen haben: Tägliche Schmerzen und zunehmende Schwierigkeiten im Bereich der Beweglichkeit kennzeichnen den Alltag der Betroffenen. Statt auf dubiose Wundermittel zu vertrauen, kann nun auf ein wirksames Gel zurückgegriffen werden.

Mithilfe des Flexumgels lassen sich nicht nur die unterschiedlichen Beschwerden lindern, sondern auch ein Fortschreiten der Erkrankungen wird verhindert. Patienten von Gelenkerkrankungen können auf diese Weise die Beweglichkeit der Gelenke zurückerlangen und somit den Alltag wieder selbstständig meistern.

Aufgrund der einzigartigen und aus natürlichen Substanzen bestehenden Wirkstoff-Formel ist das Gel in der Anwendung sehr sicher und gut verträglich. Der erschwingliche Preis ist zudem ein weiterer Pluspunkt, den wir in unsere Bewertung haben einfließen lassen.

Aufgrund unserer Recherchen sowie unseres durchgeführten Selbsttestes können wir das Flexumgel unseren Lesern mit ruhigem Gewissen empfehlen und vergeben entsprechend eine positive Bewertung.

Erich Scholl ist 44 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberater sowie Experte im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Sein Spezialgebiet umfasst dabei das testen und bewerten von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht er seine selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen  er für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here