Black Latte – Test, Erfahrungen & Bewertung 2020

Mit Black Latte, einem neuartigen Abnehmprodukt, sollen die Pfunde nur so purzeln. Vor allem Zucker-Freunde sollen mit diesem Produkt voll auf ihre Kosten kommen und dennoch von einem schlanken Körper profitieren. Dabei setzt der Hersteller auf Aktivkohle als einen der Wirkstoffe.

Wir wollten wissen, was hinter diesem Produkt steckt und haben uns mit Black Latte ein wenig intensiver beschäftigt.

Was ist Black Latte?

Was ist Black LatteUnter dem Namen Black Latte wird ein Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform vertrieben. Als Hauptwirkstoff fungiert Aktivkohle. Durch die regelmäßige Einnahme des Pulvers soll das Fett absorbiert und in Energie umgewandelt werden. Auf diese Weise ist angeblich ein schneller Gewichtsverlust möglich. Zeitgleich unterdrücken die Inhaltsstoffe den Appetit und befreien den Körper von Giftstoffen.

Wir haben Black Latte 30 Tage lang getestet

Um die Versprechen des Herstellers zu überprüfen, haben wir uns für einen Black Latte Test entschieden. Bei diesem unterstützten uns freiwillige Probanden. Über einen Zeitraum von 30 Tagen haben unserer Tester das Pulver zu sich genommen.

Der Hersteller empfiehlt eine Kur von einem Monat. Innerhalb dieses Zeitraumes soll es zu dem gewünschten Gewichtsverlust kommen. Leider können wir diese Aussage nicht bestätigen. Keiner unserer Tester konnte durch die Einnahme des schwarzen Pulvers Gewicht verlieren. Jegliche versprochene Wirkung blieb aus.

Weder nahmen unsere Probanden ab, noch wurde der Körper von überschüssiger Flüssigkeit befreit. Und auch das, vom Black Latte Hersteller, versprochene Wohlbefinden stellte sich bei unseren Testern nicht ein.

Die beste Alternative

Aufgrund unserer Ergebnisse haben wir den Test zu Black Latte mit einem negativen Ergebnis beendet. Wir möchten unseren Lesern jedoch ein wirkungsvolles Mittel vorstellen, das gezielt beim Gewichtsverlust hilft. Aus diesem Grund haben wir das Pulver mit einem alternativen Produkt verglichen.

Dieses wurde bereits mehrfach in der Vergangenheit von unseren Lesern positiv bewertet. In der nachfolgenden Tabelle finden Sie alle Vor- und Nachteile beider Produkte.

  Vergleichstabelle
ProduktBlack Latte Abbild TabelleICG Health Fatburner Abbild Tabelle
ProduktBlack Latte
ICG Fatburner
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Nebenwirkungen
x Unverträglichkeiten KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 Gramm
90 Kapseln
Dosierung1 Teelöffel täglich
2 Kapseln täglich
Preis 49,00 Euro39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Herstellung in DEx Nein JA
Versandkostenx keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen Gratis sichern button

WARNUNG – Black Latte Erfahrungsberichte FAKE

Bei unseren Recherchen haben wir natürlich auch die Verkaufsseite des Herstellers besucht. Im unteren Bereich finden sich Erfahrungsberichte von Kundinnen, die durch Black Latte Gewicht verlieren konnten. Vollkommen euphorisch berichten die Anwender von ihren Erlebnissen mit dem Pulver.

Bei unseren weiterführenden Recherchen mussten wir jedoch feststellen, dass der Hersteller hier mit fragwürdigen Methoden arbeitet. So gibt es auf der Verkaufsseite beispielsweise den Bericht von Jenny, 24 Jahre alt. Diese Kundin soll durch das Produkt ganze 17 kg innerhalb von 31 Tagen verloren haben.

Black Latte Fake ErfahrungsberichtWir konnten die Fotos von Jenny jedoch auf einer anderen Verkaufsseite wiederfinden. Hier heißt sie auf einmal Mareike. Das Alter und der Gewichtsverlust sind gleichgeblieben. Das ist jedoch nur ein Beispiel. Auch die anderen Erfahrungsberichte auf der Verkaufsseite von Black Latte konnten wir als Fakes enttarnen.

Hersteller verwendet Promis für Werbezwecke

Black Latte Werbung mit PromisGleich zu Beginn der Verkaufsseite sind Fotos von Sandra Bullock und Charlize Theron zu sehen. Angeblich würden diese und viele weitere Promis auf Black Latte schwören. Der Hersteller schreibt sogar, dass das Pulver das Geheimnis der schlanken Körper der Stars wäre.

Unsere Nachforschungen haben jedoch ergeben, dass diese US-Stars keine offiziellen Werbeträger des Pulvers sind und bisher dieses auch noch nicht persönlich genutzt haben. Der Hersteller missbraucht demnach Promis für seine perfide Werbemasche.

Gibt es echte Black Latte Erfahrungen und Bewertungen?

Unsere bisherigen Rechercheergebnisse brachten schon einiges Erschreckendes ans Licht. Uns hat jedoch interessiert, ob reale Kunden bereits Erfahrungen mit dem Aktivkohle-Pulver sammeln konnten. Entsprechend haben wir im Internet nach Black Latte Erfahrungen gesucht.

Black Latte Erfahrung Erfahrungen ErfahrungsberichtDen ersten Erfahrungsbericht konnten wir in einem sozialen Netzwerk finden. Hier äußert sich eine Dame sehr kritisch über das Pulver. Trotz der regelmäßigen Einnahme konnte sie kein Gramm an Gewicht verlieren. Sie hat sogar noch zugenommen.

Black Latte Erfahrungsbericht Bewertung Kritik ErfahrungenAuch die zweite Dame ist mehr als enttäuscht. Statt großartigen Abnehmerfolgen, lag sie mit Magenbeschwerden mehrere Tage im Bett, nachdem sie Black Latte getrunken hatte.

Black Latte Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Black LatteUnd auch Männer sind auf die Versprechen des Black Latte Herstellers hereingefallen. Ein Kunde schreibt, dass es reine Geldverschwendung ist und man lieber Sport machen sollte als auf solche Produkte zu setzen.

Offizielle Tests und Studien

Der Hersteller scheut wirklich keine Mühen, um die Kunden von seinem Produkt zu überzeugen. So finden sich im weiteren Verlauf der Verkaufsseite Zertifikate, die die Wirksamkeit von Black Latte bestätigen sollen. Dazu schreibt der Hersteller, dass das Produkt in Deutschland, USA und Israel Tests und Studien unterzogen wurde. Entsprechend sei die Wirkung durch klinische Studien bestätigt.

Leider können die Zertifikate nicht genauer angesehen werden. Und auch weiterführende Informationen zu diesen angeblichen Studien finden sich auf der Black Latte Verkaufsseite nicht. Bei unseren weiteren Recherchen konnten wir keine Belege oder Informationen darüber finden, dass diese Studien wirklich stattgefunden haben. Entsprechend gehen wir davon aus, dass es sich auch hierbei nur wieder um eine dreiste Lüge vonseiten des Herstellers handelt.

Was sagt die Stiftung Warentest zu dem Drink?

Abnehm- und Schlankheitsmittel werden von der unabhängigen Verbraucherorganisation oftmals genauer unter die Lupe genommen. So lassen sich Inhaltsstoffe und Wirkung testen. Für den Anwender reduziert sich auf diese Weise das gesundheitliche Risiko. Bei unseren Recherchen auf der Website konnten wir jedoch keine Informationen darüber finden, dass Black Latte von Stiftung Warentest bisher untersucht und getestet wurde.

Black Latte Einnahme und Dosierung

Die Black Latte Einnahme sollte täglich zum Frühstück erfolgen. Dazu ist ein Teelöffel des Pulvers in ein Glas oder eine Tasse heißes Wasser zu geben. Anschließend sollte das Pulver gut verrührt werden und ist anschließend zu trinken. Der Hersteller empfiehlt eine Einnahme des Pulvers über einen Zeitraum von mindestens einen Monat.

Ab wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Black Latte WirkungIn Sachen Wirkung macht der Black Latte Hersteller wirklich großartige Versprechen. So sollen die Anwender sich bereits am ersten Tag wacher und fitter fühlen. Ab dem fünften Tag befindet sich der Körper dann im sogenannten Abnehm-Modus, in dem optimal Fett verbrannt wird. Mit Beginn des 10. Tages sollen die Abnehmergebnisse auch schon sichtbar sein.

Die Anwender sollen so viel Gewicht verloren haben, dass eine neue Kleidergröße nötig ist. Ab Tag 21 hat sich die Körpermasse reduziert und die überschüssigen Kilos sind verschwunden. Nach 30 Tagen soll der Anwender sein Wunschgewicht erreicht haben und sich vollkommen wohl im eigenen Körper fühlen.

Black Latte Inhaltsstoffe

In diesem neuartigen Abnehmprodukt sollen sich ausschließlich rein natürliche Wirkstoffe befinden. Auf diese Weise soll das Nahrungsergänzungsmittel auch von allen Anwendern vertragen werden. Vonseiten des Herstellers werden folgende Black Latte Inhaltsstoffe angegeben:

  • Aktivkohle
  • Kokosmilch
  • L-Carnitin
  • Omega-3

Aktivkohle: Durch diesen Wirkstoff sollen Fettansammlungen verhindert werden. Diese bilden sich durch die Aufnahme von Nahrung sehr schnell und setzen sich dann als Fettpölsterchen an. Alte Fettansammlungen sollen beseitigt werden und zusätzlich sorgt die Aktivkohle dafür, dass giftige Substanzen aus dem Körper gespült werden.

Kokosmilch: Die in Black Latte enthaltene Kokosmilch hat den klaren Vorteil, dass durch die Inhaltsstoffe der Stoffwechsel angeregt wird. Zeitgleich wird die Selbstreinigung im Körper unterstützt und die Fettansammlungen im Bereich von Bauch und Hüften werden aktiv verarbeitet.

L-Carnitin: Hilft bei der Verteilung und Entfernung von Fett. So lassen sich auch Anzeichen von Cellulite beseitigen. Zeitgleich sorgt L-Carnitin für eine straffe Haut.

Omega-3: Durch das in dem Black Latte Pulver enthaltene Omega-3 wird das Hormon Leptin im Körper erhöht. Dieses ist aktiv an der Fettverteilung beteiligt. Omega-3 kann der Körper nicht selbst produzieren, sondern muss von außen zugeführt werden.

Ist mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Black Latte Nebenwirkungen Unverträglichkeiten RisikenVonseiten des Herstellers sind keine Black Latte Nebenwirkungen bekannt, da ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden. Allerdings kann es auch bei solchen Nahrungsergänzungsmitteln zu unerwünschten Begleitsymptomen oder Unverträglichkeiten kommen.

Sollten Sie gegen einen oder mehrere Wirkstoffe allergisch oder überempfindlich sein, raten wir von einer Einnahme des Black Latte Pulvers ab. Abgesehen davon sollten Schwangere und stillende Frauen das Produkt nicht einnehmen.

Wo kann man Black Latte kaufen? Amazon, Apotheke, dm

In erster Linie können Sie über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers Black Latte kaufen. Bei unseren Recherchen konnten wir zudem herausfinden, dass das Produkt vereinzelt auch auf eBay angeboten wird. Auf der Handelsplattform Amazon hingegen können Sie das Pulver nicht bestellen.

Und auch in Apotheken oder Online-Apotheken ist das Nahrungsergänzungsmittel nicht erhältlich. Oftmals werden Abnehmprodukte auch in Drogeriefachmärkten wie dm oder Rossmann angeboten. Bei Black Latte ist dies jedoch nicht der Fall.

Wie hoch ist der Preis?

Der Hersteller verkauft das Abnehmpulver zu einem Black Latte Preis von 49,00 Euro. Hierbei handelt es sich um einen bereits rabattierten Preis, da das Pulver im Original 98,00 Euro kosten würde. Das Sonderangebot ist, laut Hersteller, limitiert. Allerdings konnten wir während unserer gesamten Recherche das Produkt zu dem rabattierten Preis bestellen.

Als kleiner Vermerk findet sich auf der Black Latte Verkaufsseite unter dem Preis der Hinweis, dass möglicherweise noch eine Mehrwertsteuer zum Bestellpreis dazu kommt, die je nach Land variieren kann.

Kann man den Black Latte selber machen?

Sowohl Aktivkohle wie auch die anderen Inhaltsstoffe, die sich in Black Latte befinden, können einzeln in Apotheken bzw. Supermärkten gekauft werden. Aktivkohle wird bereits seit geraumer Zeit eine effektive Wirkung in Bezug auf den Gewichtsverlust nachgesagt. Entsprechend besteht durchaus die Möglichkeit, sich ein solches Produkt zum Abnehmen selbst herzustellen.

Häufig gestellte Fragen

Der Hersteller von Black Latte setzt auf Aktivkohle als Hauptbestandteil des Pulvers, um Abnehmerfolge zu garantieren. Ob jedoch mit dieser Methode wirklich Gewicht verloren werden kann, bleibt fraglich. Um keine Fragen offen zu lassen, haben wir Ihnen noch einige Informationen zusammengefasst.

Ist Black Latte Betrug?

Es gibt viele Ungereimtheiten in Bezug auf das Pulver und den damit verbundenen Hersteller. So werden Promis für die Werbezwecke missbraucht und auch die Kundenerfahrungen auf der Verkaufsseite entsprechen nicht der Wahrheit. Der Hersteller versucht mit allen Mitteln die Kunden von einem wirkungslosen Produkt zu überzeugen.

Hinzu kommt ein dubioser Bestellvorgang, den wir bereits in der Vergangenheit mehrfach mit Abzockprodukten in Verbindung bringen konnten.

Eignet sich der Drink zum Abnehmen?

In unserem Selbsttest konnten wir keine Abnehmergebnisse erzielen. Und auch zahlreiche andere Kunden, deren negative Erfahrungsberichte wir im Internet finden konnten, haben durch die Einnahme des Drinks kein Gewicht verloren. Wir kommen somit zu dem Fazit, dass durch die Anwendung des Pulvers keine Gewichtsreduzierung möglich ist.

Gibt es ein Black Latte Forum?

Viele Menschen tauschen sich in Foren über Produkte und die damit verbundene Anwendung aus. Bei unseren Recherchen haben wir jedoch keine Information darüber gefunden, dass Kunden auch ein spezielles Forum nutzen können.

Gibt es ein Rezept zum selber machen?

Der Begriff Black Latte ist im Bereich des Detoxing und Abnehmens sehr bekannt. So kann auf diese Weise eben nicht nur Gewicht verloren werden, sondern der Körper wird auch von Giftstoffen befreit. Für die Herstellung eines solchen Drinks benötigen Sie beispielsweise:

einen Kaffeebecher mit Hafer-, Kokos- oder Mandelmilch
einen Teelöffel Aktivkohle
einen Teelöffel Ahornsirup

Zuerst muss die Milch in einem Topf erwärmt werden. Anschließend in einen Blender füllen und die restlichen Zutaten zugeben. Alles gut vermixen und in eine Tasse gießen. Als Highlight kann noch etwas Aktivkohle auf die Milch gegeben werden.

Ist Black Latte gesund?

Eigentlich stammt die Aktivkohle aus dem medizinischen Bereich und wird hier unter anderem bei Magen-Darm-Beschwerden, Durchfall oder auch Vergiftungen eingesetzt. Denn die Kohle bindet die schädlichen Stoffe und schwemmt sie aus dem Körper heraus. In der letzten Zeit ist Aktivkohle aber auch als Detox-Produkt bekannt geworden. Aber auch bei einer möglichen Gewichtsreduzierung kann sie helfen.

Entsprechend unterstützt die Aktivkohle nicht nur den Abnehmprozess, sondern sorgt auch für eine optimale Entgiftung des Körpers. Jedoch kann es bei einigen Menschen auch zu Wechselwirkungen kommen. Aktivkohle sollte aus diesem Grund nur mit Vorsicht genossen werden. Eine übermäßige Anwendung führt dazu, dass auch Vitamine und Mineralstoffe aus dem Körper geschwemmt werden.

Weiterhin kann die Wirksamkeit von bestimmten Medikamenten, beispielsweise der Antibabypille, eingeschränkt sein, sofern Aktivkohle konsumiert wird.

Black Latte Bewertung

Das Internet ist voll mit den verschiedensten Produkten, die beim Abnehmen helfen sollen. Doch leider entpuppen sich die meisten dieser Produkte als Fakes. So ist es leider auch bei Black Latte. Der Kunde wird mit tollen Erfolgen gelockt und soll ein vollkommen überteuertes Produkt kaufen. Dazu scheut der Hersteller keine Mühen und nutzt selbst Promis für seine Werbezwecke.

Die Erfahrungsberichte auf der Verkaufsseite sind alle gefälscht und zudem müssen die Kunden das Produkt über einen dubiosen Bestellvorgang bestellen. Alles Indizien, die für einen unseriösen Anbieter sprechen. Abgesehen davon konnte uns das Pulver in unserem Selbsttest nicht überzeugen. Keiner unserer Probanden konnte durch die Einnahme Gewicht verlieren.

Aufgrund der genannten Punkte können wir dieses Nahrungsergänzungsmittel unseren Lesern nicht empfehlen und raten dringend von einem Black Latte Kauf ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here