Maral Gel – Test, Erfahrungen & Bewertung 2020

Banner-Top

Probleme mit der Potenz? Maral Gel soll die ultimative Lösung für alle Männer sein, die mit der eigenen Potenz und Erektion unzufrieden sind. Denn durch die Anwendung soll diese sich schlagartig verbessern. Damit aber noch nicht genug. Denn dieses Gel soll den Penis sogar noch um einige Zentimeter wachsen lassen – und das ganz ohne medizinischen Eingriff.

Handelt es sich um ein Abzockprodukt oder doch um ein wirksames Mittel für Männer? Wir haben uns mit dem Maral Gel mal ein wenig genauer beschäftigt.

Was ist das Maral Gel?

Was ist das Maral GelAuf der Verkaufsseite des Herstellers wird das Maral Gel als innovatives Produkt angepriesen. In dem Gel soll sich als Hauptwirkstoff Tribulus Terrestris Extrakt befinden. Durch die regelmäßige Anwendung des Gels soll es zu einem Wachstum des Penis von bis zu 6 cm kommen.

Zeitgleich soll mithilfe des Maral Gel die Potenz der Anwender verbessert werden. So sei ein maximales Vergnügen im Bett garantiert. Denn durch die Anwendung werden die Erektionen nicht nur stärker, auch Testosteron und Ejakulation werden erhöht.

Gibt es echte Maral Gel Erfahrungen und Bewertungen?

Bevor wir gleich etwas genauer auf die einzelnen Inhaltsstoffe und unseren 4 Wochen Selbsttest eingehen, möchten wir Ihnen noch einige Erfahrungsberichte von Konsumenten vorstellen, die wir im Internet über das Maral Gel finden konnten. Wichtig war uns hierbei, Erfahrungsberichte aus verschiedenen Quellen zu sammeln.

So konnten wir sicher gehen, verschiedenste seriöse Erfahrungen zu finden und uns dadurch ein eindeutiges Vorab-Bild schaffen.

Maral Gel Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Der erste Erfahrungsbericht stammt von einem jungen Mann, der durch das Gel seine Erektionsprobleme in den Griff bekommen konnte. Von der Wirkung ist er positiv überrascht, weshalb er das Gel weiter empfiehlt.

Maral Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Ebenfalls unter den Maral Gel Erfahrungen fand sich ein Erfahrungsbericht eines Anwenders, der mithilfe des Gels seinen Penis vergrößern wollte. Er hatte sich genauestens an die Anwendungshinweise gehalten und konnte nach längerer Anwendung einen deutlichen Wachstum feststellen.

Maral Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Maral Gel

Wie wir dem letzten Erfahrungsbericht entnehmen können, scheint auch dieser Verbraucher recht überzeugt von dem Gel. Zwar befindet er sich noch am Anfang der Anwendung, erwähnt jedoch, dass er keinerlei Nebenwirkungen verspüren konnte. Hiervor hatte er, gerade im Intimbereich, Angst. Er möchte die Anwendung weiter fortsetzen und ist gespannt auf erste Ergebnisse.

Wir haben das Maral Gel 4 Wochen lang selbst getestet

Um Ihnen nur die wichtigsten Fakten präsentieren zu können, möchten wir uns in diesem Abschnitt möglichst kurz halten. Für unseren Maral Gel Test stellten sich zwei Personen aus unserer Community freiwillig zur Verfügung. Andreas 26 Jahre und Martin 44 Jahre. Beide Probanden hatten mit ihrer Penislänge zu kämpfen und fühlten sich dadurch deutlich in ihrem Selbstbewusstsein eingeschränkt. Martin litt zudem an Erektionsproblemen.

Um ein genaues Ergebniss erzielen zu können, vereinbarten wir wie vom Hersteller empfohlen, einen Anwendungszeitraum von 4 Wochen. Die Anwendung sollte täglich, wenn möglich 30 Minuten vor sexueller Aktivität, erfolgen. Dazu sollte eine dünne Schicht des Gels auf den Penis aufgetragen werden.

Woche 1: Nachdem unsere Probanden das Maral Gel nun 1 Woche lang getestet hatten, waren wir schon sehr auf erste Ergebnisse gespannt. Beide Probanden teilten uns mit, dass Sie erste Verbesserungen Ihrer Erektion verspüren konnten, welche deutlich härter wurde. Ein deutlicher Peniswachstum lies sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststellen.

Woche 2: Nachdem wir beim ersten Untersuchungstermin bereits positive Rückmeldungen bezüglich der Erektion vernehmen konnten, waren wir auf die erneuten Messungsergebnisse gespannt. Diese ergaben nennenswerte Ergebnisse. Es konnte ein Peniswachstum von 1,5 bis 2,1 Zentimetern gemessen werden.

Woche 3: Da wir von den Ergebnissen des zweiten Untersuchungstermins positiv überrascht waren, freuten wir uns regelrecht auf den dritten Termin. Und auch dieses Mal konnten wir einen erneuten Wachstum von 1 bis knapp 2 Zentimetern feststellen. Martin teilte uns zudem mit, dass sich sein Sexleben, seit der Anwendung des Maral Gel, deutlich verbessert hatte und die Erektionsprobleme nach und nach abnahmen.

Woche 4: Unser Selbsttest neigte sich nun langsam dem Ende zu und unsere beiden Probanden, wie auch wir, waren bereits nach Woche 3 durchaus positiv überrascht von den Ergebnissen. Zum Ende der vierten Woche führten wir einen letzten Untersuchungstermin durch, um die endgültigen Ergebnisse festhalten zu können. Auch jetzt konnten wir noch eine geringe Verlängerung von 0,6 bis knapp 1 Zentimeter feststellen. Unsere Probanden konnten also einen Peniswachstum von 3,1 bis etwas über 4 Zentimetern erreichen und sind überzeugt von dem Produkt.

Da wir uns nicht nur auf positive Aussagen des Herstellers sowie Erfahrungsberichte von Anwendern verlassen wollen, freut es uns umso mehr, dass auch unsere Probanden positive Ergebnisse mit dem Maral Gel erzielen konnten. Wie wir auch hier mal wieder feststellen konnten, wirkt sich ein Präparat von Person zu Person unterschiedlich aus, weshalb Erfolge natürlich abweichen können. Da während des gesamten Anwendungszeitraumes keinerlei Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten aufgetreten sind, können wir unseren Test mit einem positiven Ergebniss abschließen.

Tipp – Hier finden Sie das Maral Gel zum günstigsten Preis

Gibt es noch andere Alternativen?

Die Unzufriedenheit mit der eigenen Penislänge wirkt sich nicht nur negativ auf das Selbstbewusstsein, sondern auch auf die Partnerschaft aus. Oft stehen hiermit Erektionsprobleme in Verbindung, welche den Mann zusätzlich kränken können. Da es sich hierbei um ein sensibles Thema handelt, möchten wir unseren Lesern an dieser Stelle noch eine weitere wirkungsvolle Alternative zu dem Maral Gel empfehlen. Sozusagen als gut gemeinter Rat.

Das King Size Gel eignet sich hierfür optimal. Dieses wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach von uns getestet und auch von unseren Lesern als äußerst wirksam empfunden, was sich auch aus den Kommentaren unterhalb dieses Beitrags herauslesen lässt.

  Vergleichstabelle
ProduktMaral Gel AbbildKingSize Gel Abbild
ProduktMaral Gel
KingSize
Wirkung Erhöht Länge + Dicke
6 cm länger & mehr
2,5 cm dicker & mehr
Stärkt Erektion
Erhöht Länge + Dicke
7,5 cm länger & mehr
1-3 cm dicker & mehr
Mögliche
Nebenwirkungen
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml100 ml
Dosierung30 Min. vor sexueller Aktivität30 Min. vor sexueller Aktivität
Preis 24,95 Euro29,95 Euro
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Tuben GRATIS holenJetzt 2 Tuben GRATIS holen

Für wen ist das Gel gedacht?

Beim Besuch der Verkaufsseite ist uns aufgefallen, dass vor allem Männer durch das Gel angesprochen werden sollen, die mit dem eigenen Sexualleben unzufrieden sind. Erektions- oder Potenzprobleme sollen sich durch die Anwendung von Maral Gel ebenso behandeln lassen, wie die Größe des Penis.

Männer, die potenter und sexuell aktiver werden wollen, sollen ebenso von dem Gel profitieren können, wie Anwender, die mit der Größe des eigenen Penis unzufrieden sind.

Gibt es offizielle Tests und Studien zu dem Maral Gel?

Der Hersteller selbst, wirbt auf seinen Verkausseiten mit den Aussagen, dass das Produkt über alle notwendigen Zertifikate verfügt und für die Gesundheit keinerlei Gefahr darstellt. Zudem gibt der Hersteller an, dass das Gel von 800 Männern offiziell getestet wurde und führt zudem auch die Ergebnisse der Studie auf.

Während unserer Recherche konnten wir zudem einige Hinweise finden, dass das Gel weiteren Tests unterzogen wurde, welche beinahe alle positiv ausfielen. Auch durch diese Tests kann man wieder davon ausgehen, dass das Maral Gel hält, was es verspricht.

Das sagt die Stiftung Warentest

Im Jahr 2009 führte Stiftung Warentest eine umfangreiche Testreihe bezüglich verschiedener Potenzmittel durch. Dabei schnitten jedoch nicht alle Mittel positiv ab. Wir haben uns die Testreihe auf der Internetseite der unabhängigen Verbraucherorganisation angesehen.

Leider konnten wir jedoch keine Hinweise darauf finden, dass auch das Maral Gel überprüft wurde. Höchstwahrscheinlich wurde das Gel demnach bisher noch keinem offiziellen Test der Stiftung Warentest unterzogen.

Maral Gel Anwendung

Maral Gel AnwendungMänner, die unter Potenz- und Erektionsproblemen oder unter der Größe des eigenen Penis leiden, wollen vor allem Präparate, die sich durch eine einfache Anwendung auszeichnen. Bei dem Maral Gel ist dies der Fall.

Der Hersteller empfiehlt das  Maral Gel über den gesamten Penis zu verteilen und es anschließend sanft einzumassieren. Dies sollte täglich, wenn möglich 30 Minuten vor sexueller Aktivität, erfolgen.

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Nach der Anwendung des Maral Gel kommt es bereits nach 30 Minuten zu einer Wirkung. Um eine dauerhafte Veränderung der Penislänge feststellen zu können, empfiehlt der Hersteller eine Anwendung über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen. Auch nach diesen 4 Wochen kann das Gel vor sexuellen Aktivitäten zum Einsatz kommen.

Maral Gel Inhaltsstoffe

Auf den Verkaufsseiten finden sich keine oder nur wenig Angaben über die möglichen Wirkstoffe in dem blauen Gel. Der Hersteller betont jedoch immer wieder, dass sich ausschließlich natürliche Wirkstoffe in dem Maral Gel befinden und das die Anwendung vollkommen frei von möglichen Gefahren sein soll. Auf einer der Verkaufsseiten konnten wir die Information finden, dass sich:

  • L-Arginin
  • Tribulus Terrestris Extrakt

als Maral Gel Inhaltstoffe in dem Präparat befinden.

L-Arginin: L-Arginin wird mehrfach in Potenzmitteln eingesetzt, da dem Wirkstoff bereits mehrfach eine durchblutungsfördernde Wirkung nachgewiesen wurde.

Tribulus Terrestris Extrakt: Der in dem Maral Gel enthaltene Tribulus Terrestris Extrakt stammt aus der Erdburzeldorn Pflanze. Diese gilt als eines der ältesten Geheimnisse für die Steigerung der Manneskraft. Der Extrakt fördert die Durchblutung, welche wiederum eine verbesserte Erektion hervorruft. Zudem wird die sexuelle Leistungsfähigkeit gesteigert.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Maral Gel Nebenwirkungen RisikenLaut Hersteller sind Maral Gel Nebenwirkungen auszuschließen. Dies begründet er mit den, in dem Gel enthaltenen, rein natürlichen Inhaltsstoffen. Auch unsere Testpersonen konnten während des gesamten Anwendungszeitraumes keinerlei Nebenwirkungen feststellen und haben das Produkt gut vertragen.

Und auch bei unserer Recherche nach Erfahrungen von Kunden konnten wir keinerlei Hinweise auf diverse Unverträglichkeiten feststellen. Wir konnten durchweg nur positive Rückmeldungen zu dem Maral Gel vorfinden. Jedoch kann natürlich auch gegen natürliche Wirkstoffe eine Unverträglichkeit vorliegen, weshalb Sie bei Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe vorsichtig sein sollten.

Wo können Sie das Maral Gel kaufen? Apotheke, dm, Amazon

In erster Linie können Sie über die offiziellen Verkaufsseiten des Herstellers das Maral Gel kaufen. Wir haben unsere Bestellung auf direktem Weg über den Online-Shop “baaboo” getätigt. Auf diesem Weg traf die Bestellung schnell bei uns an und auch sonst verlief alles reibungslos.

Zudem haben wir bei unseren Recherchen das Produkt vereinzelt auf eBay gefunden. Auf Amazon oder in anderen Online-Shops hingegen können Sie das Gel nicht bestellen. Nach unseren Recherchen führen auch Online-Apotheken oder örtliche Apotheken das Maral Gel nicht in ihrem Sortiment. Das Gleiche gilt für Drogeriefachmärkte wie dm oder Rossmann.

Wie hoch ist der Preis?

Kunden, die über die offiziellen Verkaufsseiten das Produkt bestellen, müssen einen Maral Gel Preis zwischen 24,95 Euro und 49,00 Euro bezahlen. Hierfür erhalten die Kunden eine Tube mit 50 bis 100 ml. Versandkosten fallen für die Lieferung nicht an.

Häufig gestellte Fragen

Die Unzufriedenheit mit dem eigenen Penis spiegelt sich bei den meisten Männern auch in den sexuellen Aktivitäten wider. Nicht selten sind Potenz- oder Erektionsstörungen auf die mangelnde Größe des bestens Stücks eines Mannes zurückzuführen. Ob Sie diese Probleme jedoch mit dem Maral Gel beheben können, erfahren Sie in den folgenden Fragen und Antworten.

Gibt es zu dem Maral Gel ein Video?

Bei unseren Recherchen haben wir verschiedene Videos zu dem Maral Gel gefunden. In einigen wird das Produkt vorgestellt und in einem Video auch die Anwendung genauer erklärt. Allerdings ist dieses Video nicht auf Deutsch verfügbar.

Ist meine Bestellung von Maral Gel sicher und diskret?

Durch unsere Recherchen und die durchweg positiven Erfahrungen von Verbrauchern, können wir davon ausgehen, dass die Bestellung auf jeder der Verkaufsseiten sicher erfolgt. Wir selbst haben unsere Bestellung über den Online-Shop “baaboo” getätigt, auf welchem alles reibungslos ablief. Der Bestellvorgang war einfach zu tätigen und die Lieferung erfolgte innerhalb von 1-3 Tagen.

Kann das Produkt auch von Frauen verwendet werden?

Mit dem Präparat sollen Potenz- und Erektionsprobleme schnell behandelt werden können. Zeitgleich soll ein Wachstum des Penis möglich sein. Aus diesen Gründen wird das Gel ausschließlich für Männer angeboten.

Wirkt Maral Gel wirklich?

Bereits bei unseren Recherchen sind wir auf durchweg positive Erfahrungen des Gels gestoßen. Kunden berichteten über eine deutliche Zunahme der Penislänge und waren mit dem Produkt durchaus zufrieden.

Und auch unsere Probanden konnten mit dem Gel durchaus nennenswerte Ergebnisse erzielen, weshalb wir die Frage mit einem ganz klaren “Ja” beantworten können.

Gibt es ein Maral Gel Forum?

Wir konnten leider keine Informationen darüber finden, dass im Internet ein spezielles Forum existiert, in dem sich die männlichen Anwender über das Gel und die damit verbundene Wirkung austauschen können.

Maral Gel Bewertung

In der heutigen Zeit leiden immer mehr Männer unter Erektions- oder Potenzproblemen. Und auch die Größe des eigenen Penis sorgt für Unmut unter den deutschen Männern. Denn viele Betroffene empfinden den eigenen Penis als zu klein. Die psychische Belastung, die mit diesen Problemen verbunden ist, kann sich auch auf sexuelle Lust und Leistungsfähigkeit auswirken.

Entsprechend will es im Bett nicht mehr so richtig klappen. Genau für diese Fälle soll sich das Maral Gel bestens eignen – zumindest wenn man den Versprechen des Herstellers glauben darf. Durch die regelmäßige Anwendung sollen Männer wieder mehr Lust und Standfestigkeit bekommen, während zeitgleich auch noch der Penis vergrößert wird.

Bei unserem Selbsttest mit unseren zwei Probanden durften wir feststellen, dass diese Aussagen tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Durch die Anwendung des Gels konnten unsere Testpersonen einen nennenswerten Unterschied der Penislänge feststellen und auch die Erektion hatte sich verbessert.

Aus diesem Grund handelt es sich unserer Meinung nach um ein wirksames Mittel, welches Männern zu einem neuem Selbstwertgefühl verhelfen kann. Aufgrund der Ergebnisse unseres Selbsttests sowie unserer Recherchen können wir unseren Lesern das Maral Gel mit gutem Gewissen empfehlen.

Erich Scholl ist 44 Jahre alt und leidenschaftlicher Ernährungsberater sowie Experte im Bereich Gesundheit, Fitness und Medizin. Sein Spezialgebiet umfasst dabei das testen und bewerten von Nahrungsergänzungsmitteln. Mit großer Sorgfältigkeit veröffentlicht er seine selbsterprobten Erfahrungsberichten, mit welchen  er für eine bessere Aufklärung sorgen möchte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here